UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Elisabeth VossHierarchiefrei leben, ohne Chef und Staat? - Bibliothek der Freien - Berlin | Untergrund-Blättle

Lesungen

Termin

Elisabeth VossHierarchiefrei leben, ohne Chef und Staat?

Das Buch des anarchistischen Autors Horst Stowasser (1951 bis 2009): „Projekt A“, Erstauflage 1984, ist soeben neu erschienen. Darin wird eine Vision entwickelt von einer Welt, in der die Lebensbereiche Arbeit, Wohnen, politisches Engagement und Freizeit nicht mehr voneinander getrennt sind. Ausgehend von einer westdeutschen Kleinstadt soll dieser alternative Lebensentwurf eines Projektanarchismus so attraktiv werden, dass er sich nach und nach auf die ganze Welt ausdehnt.(mehr)(weniger) In Neustadt/Weinstrasse wurde ab 1989 versucht, dies umzusetzen. Die WESPE , weit mehr als 100 Leute waren an dem Projekt beteiligt. Die Idee und Erfahrungen werden – aus subjektiver Sicht der Vortragenden – dargestellt. Hinweis: Die Veranstaltung hat nichts mit dem Film „Projekt A“ zu tun. p { margin-bottom: 0.25cm; direction: ltr; line-height: 120%; text-align: left; }   p { margin-bottom: 0.25cm; direction: ltr; line-height: 120%; text-align: left; }  


Freitag, 27. September 2019 - 19:00

Bibliothek der Freien
Greifswalder Str. 4
Berlin
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...

Mario Sixtus
Sre?ko Horvat / Slavoj Žižek: Was will Europa?Europa des Kapitals

25.04.2016

- Das Buch des slowenischen Philosophen und Kulturkritikers Slavoj Žižek und des kroatischen Autors Sre?ko Horvat ist 2013 erschienen, in dem Jahr, in dem Kroatien der EU beitrat.

mehr...
TorLogo.
Einblicke in die Arbeitsweise und OrganisationShari Steele über die Organisation des Tor-Projekts

12.01.2016

- Shari Steele ist seit Anfang Dezember 2015 neue Direktorin beim Tor-Projekt. Im Interview mit netzpolitik.org erzählt Shari, welche Aufgaben auf sie zukommen und wie sie diese bewältigen möchte.

mehr...
Mario Sixtus
Jugendpreis der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA)Wie Alternativen vom System aufgefressen werden

17.07.2019

- Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) haben den Jugendwettbewerb «Together we’re better» lanciert. Die Gewinnerprojekte wurden am Freitag 21. Juni in Fribourg prämiert. Die Diebe waren da und haben sich umgesehen.

mehr...
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Filmpremiere: "weil wir Romnja sind?!"

Ein Film von Anita Adam, Dragiza Pasara Caldaras, Diana Alina Preda und Ursula Schmidt Pallmer.

Montag, 16. September 2019 - 18:00

Filmmuseum, Schaumainkai 41, Frankfurt am Main

Event in Wien

Vienna Improvisers Orchestra: The Living Score

Montag, 16. September 2019
- 19:00 -

Fabrik Seestadt


Wien

Mehr auf UB online...

Trap