UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Infoveranstaltung - Bandito Rosso - Berlin | Untergrund-Blättle

Online Magazin
Lesungen

Termin

Diesen Termin hast Du verpasst. Abonniere unsere RSS-Feeds (Termine und Events), damit Du auf dem Laufenden bist.

Infoveranstaltung

Speakers Tour: Soziale Bewegungen in KolumbiensozialeKämpfe #Kolumbien #Autonomie #Repression #InternationaleSolidarität. (mehr)(weniger) “Wir fangen wieder bei Null an,” sagt Gladys Rojas zur Menschenrechtslage in Kolumbien. Sie hilft kleinbäuerlichen Gemeinden bei der Verteidigung ihrer Rechte. Dies ist seit der Wahl des ultrarechten Präsidenten Duque noch riskanter geworden. Über 700 Aktivist*innen sind seit dem Friedensvertrag im November 2016 ermordet worden. Massive Bedrohung sind Alltag, Vertreibungen und das Verschwindenlassen nahmen zu. Dies trifft ganz konkret auch auf die Region von Pablo Quintana zu. Er ist Bauer und kann aus erster Hand von den massiven Übergriffen des Militärs und der Paramilitärs berichten – auch gegen ihn selbst. Beide kommen zu Besuch nach Deutschland. PABLO DE JESUS SANTIAGO QUINTANA: Kleinbauer aus Micoahumado und Mitglied der landesweiten Bauernvereinigung CNA. GLADYS ROJAS SIERRA: Menschenrechtsverteidigerin, verantwortlich für die Rechte von Kleinbäuer*innen bei der Corporación Sembrar. Sie bietet psychosoziale Hilfe für Opfer des Konfliktes an. Pablo und Gladys sind Mitglieder des Zusammenschlusses linker Organisationen, dem Congreso de los Pueblos. Zusammen mit dem internationalistischen Netzwerk Red de Hermandad organisieren wir die Veranstaltungstour, auf der unsere Gäste über die aktuelle Situation ihrer sozialen Kämpfe in dem Bürgerkriegsland sprechen. Wenngleich von grosser Repression betroffen, bieten die sozialen Bewegungen Kolumbiens aber auch beeindruckende Beispiele an (antikapitalistischen) Autonomiebestrebungen. Die Veranstaltung findet auf Spanisch und Deutsch (Konsekutivübersetzung) statt. Wir freuen uns auf euer Kommen! Kolumbienkampagne Berlin / Interventionistische Linke


Samstag, 15. Juni 2019 - 19:00

Bandito Rosso
Lottumstr. 10a
Berlin
Deutschland

iCal

Diesen Artikel...

UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Die grosse Biodiversitätskrise

Wieviel Natur braucht der Mensch? Matinee mit Prof. Dr. Dr. h. c. Volker Mosbrugger.

Sonntag, 16. Juni 2019 - 11:00

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, Frankfurt am Main

Events

Event in Hamburg

Shithätt

Sonntag, 16. Juni 2019
- 19:00 -

Schute


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap