UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Weckruf | Untergrund-Blättle

3912

Die Spiegelwände erbauter Kartenhäuser Weckruf

Lyrik

Fotografie aus der Serie „Der kranke Nietzsche“ von Hans Olde.
Mehr Artikel
Mehr Artikel
Bild ansehen

Bild: Fotografie aus der Serie „Der kranke Nietzsche“ von Hans Olde. (PD)

Neulich jagte mir Nietzsche
Kugeln durchs Gehirn
und brach mir das Genick,
denn nichts deutete mehr
auf einen Traum, so sehr
dürstete es mich
nach dem Sinn
sogar
jedes von mir gemalte Bild
erwies sich als ein Hirngespinst,
also sprach Nietzsche:
„Gott ist tot“, und
rüttelte fortwährend
an allen Spiegelwänden
erbauter Kartenhäuser;
wahrhaftig,
kann meinen Schatten
im Gemurmel der Menschheit
untergehen sehen,
ohne zu erblinden.

Zvezdana Bueble

Mehr zum Thema...
Arne List
Marschmusik-TyrannenLücken auf Krücken

02.08.2017

- Abgestanden in Gehirnmassen getöteter Orgasmen der Frauen aufgeblasene Schwänze ALLER Marschmusik-Tyrannen. Hysterien durchdrungen vom Gelächter brachte das Orakel erstmals jenes blaue Schweigen ins Rollen.

mehr...
Strongilocentrotus
Unter dem VenushügelNichts für Weicheier

10.04.2017

- Unter dem Venushügel, jenes Genie des Geschmacks, malt Blumen aus Zuckerwatte und leckt sie obendrein ab.

mehr...
Caparica, Portugal, sonnenüberdachter Parkplatz.
Zvezdana BuebleSackgasse

13.11.2014

- Heiliger Strohsack! Sie stehen eng beieinander an einer Strassenecke vor einem Parkplatz. Ihre Eheringe sieht man in unregelmässigen Abständen unter der Einwirkung der Nachmittagssonne hell aufblitzen.

mehr...
Alles auf Anfang Antje Pfundtner in Gesellschaft (DE) im Festspielhaus Hellerau in Dresden am 22 und 23.02

12.02.2019 - Alles auf Anfang Antje Pfundtner in Gesellschaft (DE) „… weil jeder Mensch ein Initium ist, ein Anfang und Neuankömmling in der Welt ist, können ...

Gespräch über F. Nietzsche mit Anni Heuchel, Philosophiestudentin aus Berlin

02.09.2011 - Anlässlich des 111. Todestages habe ich ein Interview mit einer Studentin geführt. Sie schildert ihre persönliche Meinung zu Nietzsche, die Wichtigkeit ...

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Kriegsschiff der Türkischen Marine in Istanbul.
Vorheriger Artikel

Nahrungsmittelkrise als Chance für mehr NATO-Präsenz im Schwarzen Meer?

’Getreidekorridor’: Wie Türkei der NATO den Wind aus den Segeln nahm

Plakat zum Film.
Nächster Artikel

El Entusiasmo

Erinnerung an einen linken Aufbruch in Spanien

Untergrund-Blättle