UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Septemberwanderung. Überm Rhein | Untergrund-Blättle

4975

lyrik

ub_article

Lyrik

Jede Burg überm Fluss ein Mittelfinger Septemberwanderung. Überm Rhein

Lyrik

Gelb das Gras, die Pflaumen trocknen
An den Zweigen. Die Birnen, gelb und morsch
Im Gras. Die welken Blätter an den Ästen:
Auf den Wegen überm Rhein geht der lasche Wind
Um die Hochsitze der Jäger.

Der Fluss kurvt sein Wasser um Sandbänke,
Sandmatratzen und die alten Felsen. In der Nacht
Wird ein Feuerwerk gewittern überm Fluss;
Rhein in Flammen steht in den Prospekten,
Und die ganze Welt fährt dahin.

Jede Burg überm Fluss ist ein Mittelfinger,
Den die Geschichte zeigt. Den Rest der Hand
Hat die Aufklärung amputiert, die Klöster
Gleich mit. Kleine Flugzeuge fliegen darüber hin
Und erschrecken die Trauben am Hang:


Gleich beginnt die Zeit ihrer Ernte, des Anfangs.

Eckhard Mieder

Mehr zum Thema...

Sonnenuntergang an der Spree, Berlin.
Der Amazonas der UnwichtigkeitOde an die Spree

08.03.2020

- Mich zieht es gelegentlich an die Spree. Die Spree ist kein Fluss, nur ein langes Wasseraus der Lausitz nach Berlin. Was ein Fluss ist, das heisst Donau oder Rhein, auch die Moldau geht, den Nil habe ich noch nicht gesehen. Ich steh also an der Spree.

mehr...
Hügelgrab auf der Insel Rügen.
Eckhard MiederDeleatur. Rügen.

05.02.2013

- Grad spüre ich den Verlust eines Zeitalters, es ist das Zeitalter der Rotweinflecken auf Papieren, die übersät sind mit Korrekturzeichen. Deleatur.

mehr...
Daniel Schwen
Eckhard MiederWieder Herbst

04.11.2011

- Jeden Morgen, jeden Abend, jetzt, da die Tage sich wenden von Kühle zu Kälte und Kälte zu Kühle, flattern die Meisen auf dem Balkon dem Vogelhäuschen zu und den Körnern.

mehr...
Geschichte im Fluss - Flüsse als europäische Erinnerungsorte

08.09.2012 - UWE RADA, Autor, taz-Journalist und Flusskenner, im Gespräch mit Gerti über das Online-Dossier ’Geschichte im Fluss - Flüsse als europäische ...

Im Fluss

15.10.2006 - Wer betreibt das sommerliche Kulturfloss am Rhein in Basel, wie finanziert sich der Betrieb, was haben die AnwohnerInnen dagegen?

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap