UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Dossier: Russland | Untergrund-Blättle

RedSquare_1.jpg

Dossier

Bild: Christophe Meneboeuf (CC BY-SA 3.0 cropped)

Russland: Putins Imperium

Vladimir Putin mit Kindern in Moskau, Dezember 2017.

Die Russophobie des Westens mache Putin stärker als er sei und schwäche die Opposition, monieren sogar Putins härteste Kritiker. Seit Monaten machen Politiker und führende Medien in Europa und in den USA ...mehr...

100 Jahre nach der russischen Revolution sind die Kommunisten Teil des Putin-Regimes. Eine geeinte linke Bewegung existiert nicht.mehr...

Der russische Schriftsteller Vladimir Sorokin am Literaturfestival in Köln.

Eine zynische Zukunftsvision von Vladimir Sorokin, in der die Droge Tellur den Gipfel der Glückseligkeit darstellt. Sorokins Roman Telluria spielt in der nahen Zukunft, irgendwann in der Mitte des 21.mehr...

Der russische Präsident Wladimir Putin beim Treffen mit Aussenminister Sergej Lawrow, dem Chef des Auslandsgeheimdientes Sergei Naryschkin und dem Direktor des Inlandsgeheimdienstes FSB, Alexander Bortnikow.

Manche der liberalen Oppositionellen und RegimekritikerInnen in Russland behaupten gerne, dass der russische Präsident Wladimir Putin das alte sowjetische System wiederherstellt. Man muss kein Anhänger des ...mehr...

Nach dem Kollaps der Sowjetunion 1990 wollten die Russen Europäer werden. Doch der Westen wollte sie die Niederlage spüren lassen.mehr...

«Zur Abschreckung der USA und der Nato fehlen dem Russland von heute die militärischen und wirtschaftlichen Mittel.»  Kremlin.ru

Das Verhältnis zwischen Russland und dem Westen ist schlechter als zur Zeit des Kalten Krieges. Eine gefährliche Eskalation. Das Dilemma im Umgang mit Russland brachte Fiona Hill (Brookings Institution) in ...mehr...

Die Annexion der Krim und der anhaltende Konflikt in der Ost-Ukraine machen deutlich, dass Russland sich an die Grundprinzipien der europäischen Sicherheitsordnung nicht mehr gebunden fühlt.mehr...

Der russische Regisseur Fedor Bondarchuk beim Filmdreh zu Stalingrad.

Grossman entwirft in diesem Roman ein umfassendes Panorama der Kämpfe um Stalingrad. Sein 1080 Seiten-Roman geschrieben in den Jahren bis 1960, ist erst jetzt ungekürzt in neuer Übersetzung herausgekommen.mehr...

Modell des neuen russischen Weltraumbahnhofs Wostotschnij.

Russland hat diese Woche einen eigenen Weltraumbahnhof eröffnet. Er nennt sich Wostotschnij und befindet sich in der Amur-Region im Osten Russlands. Wie und was man sich unter dem neuen Weltraumbahnhof ...mehr...

Wenn der Feind deines Feindes zum Freund wird, oder wie gross ist Putins Bizeps eigentlich wirklich? Auseinandersetzung mit dem russischen Imperialismus.mehr...

Seite 1

Gehe zu Seite: 
Anzeige pro Seite: 
Anzahl Beiträge im Dossier: 37
Trap