UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

'Niemand übernimmt Verantwortung' | Untergrund-Blättle

537031

audio

ub_audio

Podcast

Politik

'Niemand übernimmt Verantwortung'

Der Brand in dem Lager Lipa in Bosnien liegt nun 2 Wochen zurück.

Mit dem Brand sind ungefähr 1.200 Flüchtende obdachlos geworden. Die Lage für Flüchtende in Bosnien war schon vor dem Brand katastrophal. Dort halten sich ungefähr 8.500 Flüchtende auf, die weiter in die EU reisen möchten. Doch das ist immer schwerer möglich, weil die EU-Aussengrenzen geschlossen sind. NGOs berichten, dass illegale Push-Backs an der Tagesordnung sind. Für die Flüchtenden auf der Balkanroute bleibt oft nur auszuharren. Doch der Zugang zu humanitärer Versorgung ist dort schlecht, wie die aktuelle Krise um das Lager Lipa zeigt. Radio Corax hat mit Momo und Anja von der NGO 'NoNameKitchen' gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: ta

Radio: corax Datum: 07.01.2021

Länge: 08:43 min. Bitrate: 127 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Idomeni: Die Mazedonische Grenze überwinden - Hört endlich auf Flüchtende nur als Opfer zu beschreiben (04.04.2016)Partydemo für Geflüchtete in Griechenland - Das Communiqué zur Sauvage in Bern (23.05.2016)Griechenland: Moria ist keine Tragödie - Trauer und Entsetzen, das Gefühl von Hilflosigkeit – und purer Wut (13.09.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Melbourne City, Australien.
Australien verweigert Asylsuchenden die Einreise und überlässt sie lieber den ärmeren NachbarländernKeine Lösung in Sicht

15.09.2013

- Die australische Regierung hat das Asylrecht für Bootsflüchtlinge abgeschafft. Wurden Asylsuchende in der Vergangenheit in Auffanglagern weggesperrt, während ihre Asylanträge bearbeitet wurden, werden sie jetzt für immer ausgesperrt.

mehr...
Flut in Zenica, Bosnien, 2014.
Hans-Jürgen HilbigFür Bosnien

03.06.2014

- Wir sollten dichten und dankbar sein, für jedes gute wort das aus uns niederstrahlt, das unvermögen von sätzen das entsetzen, abzuwenden täuscht uns nur.

mehr...
Mostar, die grösste Stadt der Herzegowina.
Bad Governance bis No-GovernanceBosnien-Herzegowina: Projekt der Destruktion

14.10.2016

- Die jüngsten politischen Entwicklungen haben gezeigt: Bosniens Politelite hat aus dem verheerenden Krieg kaum die richtigen Lehren gezogen.

mehr...
„Mit aller Härte Menschenrechte ausser Kraft gesetzt“

16.09.2020 - Die EU verweigert eine menschenwürdige Lösung der Krise auf Moria. So sieht es Pro Asyl. Der Brand im Lager Moria ist nun etwas mehr als eine Woche her. ...

Libyen: tödlicher Endpunkt für Flüchtende?

07.05.2018 - Seit dem Sturz des einstigen Diktators Muammar al-Gaddafi 2011 hat sich in Libyen keine einheitliche politische Struktur etablieren können und das Land ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Donnerstag, 4. März 2021 - 17:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531XE Den Haag

Event in Baden

Stereo Luchs

Donnerstag, 4. März 2021
- 21:00 -

Royal

Bahnhofstrasse 39

5400 Baden

Trap
Untergrund-Blättle