UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Winterthur: Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen | Untergrund-Blättle

6860

Fotoreportagen / Fotodokumentationen

Winterthur: Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen

Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur
Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur

Am Dienstagabend 1. Februar 2022 haben sich über 80 Leuten vor dem Sulzerhochhaus versammelt, dem Sitz der Stefanini-Stiftung SKKG und ihrer Immobilienfirma Terresta. Anlass war die alljährliche Medienkonferenz der SKKG. Mit der Kundgebung wird gegen den drohenden Verlust des günstigen Wohnraums in Winterthur protestiert.

Fotos: Häuservernetzung Winterthur

Datum: 3. Februar 2022

Diesen Artikel...

Mehr zum Thema...
Vertreibung ist keine Kunst!Kundgebung von Stefanini-Bewohner:innen beim Sulzerhochhaus in Winterthur

01.02.2022

- Heute Dienstagabend 1. Februar 2022 haben wir uns mit über 80 Leuten vor dem Sulzerhochhaus versammelt, dem Sitz der [...]

mehr...
Mieterwiderstand gegen Modernisierung an der General-Guisan-Strasse 31 in Winterthur.
Aufwertung für wen?Gentrifizierung in Winterthur

15.02.2017

- Über Jahrzehnte hinweg stand der Begriff „Stefanini-Wohnung“ in Winterthur zwar für wenig Komfort, dafür aber für bezahlbare Mietzinse auch an zentraler Lage.

mehr...
Alle am 27. August 2021 zur Kundgebung nach Winterthur!Schweiz: Günstigen Wohnraum verteidigen

16.08.2021

- Die milliardenschwere Winterthurer Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte SKKG ist einer der grossen Immobilienplayer der ehemaligen Industriestadt.

mehr...
Das Theatergelände wurde verkauft: Die Freiluft-Gruppe Karls Kühne Gassenschau zieht vorerst von Winterthur nach Olten

30.09.2011 - Winterthur: Der Baukonzern Implenia hat jenen Teil des Sulzer-Industrieareals, auf dem Karls Kühne Gassenschau ihre Stücke "Silo 8" und "Fabrikk" aufgeführt hat, verkauft. Ein Neubau ist geplant, und die renommierte Theatergruppe übersiedelt fürs erste nach Olten.

Kundgebung gegen Zwangsräumungen bei Sauer Immobilien in Freiburg

22.07.2014 - Montag,den 21.Juli 2014 um 17.oo rief das Bündnis "Recht auf Stadt" zu einer Kundgebung vor der roten dicken Villa von Sauer Immobilien in der Wiehre auf. Die Villa hatte alle Fensterläden geschlossen und Polizist_innen waren ungefähr zahlengleich mit der Anzahl der Teilnehmer_innen an der Kundgebung.

Dossier: Gentrifizierung
Dirk Ingo Franke (  - )
Propaganda
Recht auf Stadt

Aktueller Termin in Hannover

Sturmglocken-Kneipe

Alle Veranstaltungen für Mitglieder des “Alternatives Wohnen und Arbeiten auf dem Sprengelgelände e.V.“ – und solche, die es werden wollen!

Donnerstag, 8. Dezember 2022 - 19:00 Uhr

Sturmglocke, Klaus-Müller-Kilian-Weg, 30167 Hannover

Event in Bern

Allschwil Posse & Failed Teachers

Donnerstag, 8. Dezember 2022
- 21:00 -

Rössli

Neubrückstrasse 8

3012 Bern

Mehr auf UB online...

Kriegsverbrechen publizieren ist kein Verbrechen. Freiheit für Julian Assange. Christopher Street Day, CSD-Parade Köln, Magnusstrasse, 3. Juli 2022, 18:00 Uhr.
Vorheriger Artikel

Verfolgt wegen der Aufdeckung von Kriegsverbrechen

Freiheit für Julian Assange

Frauenstreiktag am 14. Juni 2020 in Basel.
Nächster Artikel

Kriminalisierung zielt auf Einzelne, gemeint sind wir alle

Basel: Frauen des feministischen Streiks 2020 vor Gericht

Untergrund-Blättle