UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Beziehungsobjekte - Alltagsgeschichte der Sexualität | Untergrund-Blättle

536169

audio

ub_audio

Podcast

Gesellschaft

Beziehungsobjekte - Alltagsgeschichte der Sexualität

Was können Dinge im Museum über die Geschichte der Sexualität erzählen?

Diese Frage stellt sich ein interdisziplinäres Forschungsprojekt anhand der umfangreichen alltagshistorischen Sammlung des Deutschen Hygiene-Museums. Die Sammlung des Deutschen Hygiene-Museums geht der Geschichte des Körpers und der historischen Umgangsformen mit dem Körper insbesondere seit Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart nach. Radio Corax sprach darüber mit Susanne Roessiger und Katja Töpfer vom Deutschen Hygiene-Museum. Im Teilprojekt „Beziehungsobjekte“ beschäftigen sie sich mit Alltagsgegenständen rund um das Thema Sexualität und dessen Beforschung.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 11.09.2020

Länge: 12:51 min. Bitrate: 127 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Waffe der Kritik kann nicht die Kritik der Waffen ersetzen - Sebastian Lotzer: Die schönste Jugend ist gefangen (29.03.2020)Versklavte Frauen, freie Männer? - Prostitutionsdebatte (06.03.2014)Stadtplanung für alle? - Wie der Berliner Senat mit einer kritischen Öffentlichkeit umgeht (31.05.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Checkpoint Charlie in Berlin.
Wie der Checkpoint Charlie in Berlin zum Ort der Debatte werden kannKommerz oder Commons?

09.09.2019

- Die Debatte um die Bebauung des Checkpoint Charlie in Berlin ist über die Grenzen der Stadt hinaus interessant: Wie sehen nachhaltige Konzepte für Gedenkstätten jenseits der Heritage-Industrie aus, die auch gesellschaftliche Prozesse in der Stadt anregen?

mehr...
Paul Keller
Eine etwas andere Geschichte der PornografiePorno, Playboy und Pompeji

10.04.2018

- Was hat die verschwundene Stadt Pompeji mit Pornografie zu tun?

mehr...
U144
Zwanzig Jahre Linien 144Einblicke in das Untergrundmuseum U144 in Berlin

01.02.2016

- Gentrifizierung mal anders - in der unpoetisch verdichteten Stadtmitte Berlins findet sich eher ungewöhnliches und viel wertvolles.

mehr...
Kolonialismus und Nationale Geschichtsschreibung - Der kritische Audioguide zur Dauerausstellung im Deutschen [...]

07.04.2013 - Das Deutsche Historischen Museums in Berlin (DHM) zeigt in der Dauerausstellung die ’Geschichte von Deutschen und Europäern’. Viele Aspekte ...

Interview mit Herrn Eiermann vom Museum Georg Schäfer zur Egon-Schiele-Ausstellung

13.11.2018 - Georg Schäfer Museum in Schweinfurt (Franken) stellt anlässlich des 100. Todestags Schieles dessen Werke als Leihgabe des Leopold-Museums Wien aus. Zu ...

Aktueller Termin in Berlin

Küfa to go

Küfa to go ausm Fischladen Fenster von 19-21Uhr! Solidarischer Kiez statt Gefahrengebiet!

Sonntag, 7. März 2021 - 19:00

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Berlin

JENSEITS VON NELKEN UND PRALINEN

Sonntag, 7. März 2021
- 20:00 -

Gretchen (Obentrautstr. 19-21)

Obentrautstr. 19-21 (Kreuzberg

10963 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle