UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Fukushima - Tokio - Neckarwestheim | Demo für sofortigen Atom-Ausstieg | Untergrund-Blättle

534785

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Fukushima - Tokio - Neckarwestheim | Demo für sofortigen Atom-Ausstieg

Vor 9 Jahren, am 11. März 2011, ereignete sich im japanischen AKW Fukushima Daiichi ein dreifacher Super-GAU. Im Sommer 2011 versprach die deutsche Bundesregierung einen Atom-Ausstieg. Derzeit sind in Deutschland sechs Atomkraftwerke in Betrieb und sowohl die Urananreicherungsanlage Gronau als auch die Brennelementefabrik Lingen produzieren weiter mit unbefristeter Betriebsgenehmigung. In Japan sollen in Kürze olympische Spiele beginnen - teils in radioaktiv kontaminierten Zonen. Am heutigen Sonntag fand am baden-württembergischen ’grünen’ AKW Neckarwestheim eine Demo mit rund 700 Menschen statt, die den sofortigen Atom-Ausstieg forderten.

Creative Commons Logo

Autor: Klaus Schramm

Radio: RDL Datum: 23.03.2020

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Wiedergeburt der Zukunft - Wie in Japan nach der Fukushima-Katastrophe die Geschichte neu anbricht (10.03.2016)Die Wahlen in Indien - Ein Desaster auch für Atomkraft-GegnerInnen (18.06.2014)Gewaltfrei gegen Atomkraftwerke in Indien - Brutale Repression gegen südindische Fischerdörfer, die sich gegen die AKW-Baupläne der Regierung wehren (15.11.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Das älteste und leistungsschwächste noch in Betrieb befindliche französische Kernkraftwerk.
Steuergelder für das RestrisikoFrankreich: Vertuschte Atomunfälle

30.03.2016

- Im März 2016 wurde bekannt, dass es im französischen Fessenheim bereits vor zwei Jahren einen vertuschten, schwerwiegenden Atomunfall gab.

mehr...
Castor Transport nach La Hague in Frankreich.
Atomenergie ist kein Beitrag gegen die KlimakatastropheAnti-Atom-Gruppen protestieren gegen erneute CASTOR-Transporte

30.01.2020

- Erstmals nach vielen Jahren sollen wieder neue CASTOR-Transporte aus den Plutoniumfabriken La Hague (F) und Sellafield (GB) rollen.

mehr...
Das Kernkraftwerk in Sendai besteht aus zwei Druckwasserreaktoren von Mitsubishi.
Die Wiederinbetriebnahme des Kernkraftwerks in SendaiJapans Rückkehr zur Atomkraft – „Nichts gelernt“?

16.08.2015

- Nach zweijährigem Stillstand der Atomkraftwerke in Japan wird nun der Block 1 des Atomkraftwerks in Sendai wieder in Betrieb gehen.

mehr...
8 Jahre seit Beginn des Super-GAU von Fukushima: Region weiter stark verstrahlt

11.03.2019 - Nach Messungen vor Ort, die von Greenpeace vorgenommen wurden, ist die Region um das am 11. März 2011 havarierte AKW Fukushima Daiichi immer noch stark ...

Aufruf zur Demo am AKW Neckarwestheim am Sonntag, 8. März und ein Hinweis auf einen Demo-Bus ab Freiburg

25.02.2020 - Aufruf zur Demo am AKW Neckarwestheim am Sonntag, 8. März und ein Hinweis auf einen Demo-Bus ab Freiburg ’Fukushima > Tokio Atomausstieg sofort! ...

Aktueller Termin in Berlin

Materialspendenaufruf für griechische refugee Projekte

*Feministische Solidarität mit griechischen refugee Projekten- Materialspendenaufruf* *Wie konkret?* Am 6.6. und 9.6. von 18-20 Uhr werden wir in der Kneipe B-Lage sein, um die Spenden entgegen zu nehmen. Wenn es euch nicht möglich ...

Samstag, 6. Juni 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Liège

ON THE RAG VII - benefit for chilean protesters

Samstag, 6. Juni 2020
- 19:05 -

Highway to Hell

Avenue Georges Truffaut 225

4020 Liège

Trap
Untergrund-Blättle