UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Elephant in the room - 20 years anniversary of indymedia | Podcast | Untergrund-Blättle

534248

2020-01-27 07:12:43

audio

politik

ub_audio

Podcast

Politik

Elephant in the room - 20 years anniversary of indymedia

The resistance is global… a trans-pacific collaboration has brought this web site into existence.

Thats how The first entry on an Indymedia website began on November 24, 1999. Indymedia went online a few days before the protests against the WTO (world-trade-organisation) meeting in Seattle, and it was to be the alternative platform for reports on these protests. A group of activist-journalists set up a newsroom in a donated storefront. They called it the Seattle Independent Media Center (IMC). The Seattle IMC was stocked with donated computers for uploading and editing video and for writing articles. This content would then be posted to a website, indymedia.org. The Indymedia website clocked in 1.5 million unique visitors in its first week of operation, surpassing traffic to CNN’s website during the Seattle protests. The success of the Indymedia website and the Seattle IMC newsroom behind it soon inspired the formation of local IMCs and websites in other cities around the world, where they duplicated the publishing platform developed for Seattle. By 2004, there were over 150 autonomously operated IMCs in some fifty countries across the globe, which all ran websites that branched off the mothership: indymedia.org. What started in Seattle grew into a network. But indymedia was also always facing repressions since the very beginning. Just last weekend a demonstration in Leipzig took place in Solidarity to linksunten.indymedia.org. The internet plattform was prohibited in 2017 after the protest in G20 summit in Hamburg. The trail about the prohibition is going to start on wednesday. MUSIC: Infernal Noise Brigade

Creative Commons Logo

Autor: black rose

Radio: coloradio Datum: 27.01.2020

Länge: 01:00:12 min. Bitrate: 112 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Strafanzeigen gegen Indymedia - Bericht der FreundInnen von Indymedia Schweiz zu den Strafanzeigen (20.04.2002)Soziale Medien, Zensur und der Rest Freiheit - Soziale Medien lassen Graswurzel-Strukturen sterben (03.05.2017)Nunmehr drei Verfassungsbeschwerden wegen des Verbotes von linksunten.indymedia anhängig - Verletzung der Meinungsäusserungs- und Pres­sefreiheit (17.08.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Indymedia Logo  Seattle Municipal Archives
Ein Vorreiter des BürgerjournalismusDie Geschichte von Indymedia

28.08.2017

- Seit Entstehung 1999 hat sich das unabhängige Internetportal Indymedia über die ganze Welt verbreitet.

mehr...
Indymedia Logo.
Sperrung von indymedia IstanbulTürkei: Generäle gegen die Informationsfreiheit

17.04.2008

- Der türkische Staat hat die Seite von indymedia Istanbul (istanbul.indymedia.org), einem Knotenpunkt des internationalen indymedia-Netzwerks, am 25. März sperren lassen.

mehr...
Dash
Medienaktivismus. Wer kennt noch AK-Kraak?20 Jahre indymedia

08.01.2020

- „Bereitet Euch darauf vor, überschwemmt zu werden von der Welle aktivistischer MedienmacherInnen vor Ort in Seattle und überall auf der Welt, die die wirkliche Geschichte hinter der Welthandelsorganisation erzählen.“ Mit dieser Erklärung trat das „Independent Media Center“ am 24.

mehr...
Indymedia-News

14.01.2011 - Kurznachrichten basierend auf Meldungen von de.indymedia.org und linksunten.indymedia.org. Themengebiete: Antifa, Anti-Atom-Proteste, Freiräume Fertig ...

Indy on air Part 1

26.08.2018 - Sondersendung zum Jahrestag des Verbots der linken Medienplattform linksunten.indymedia.org Vor einem Jahr wurde die unabhängige Onlineplattform ...

UB-Newsletter
Mit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Datenüberwachung
Dossier: Datenüberwachung
Propaganda
Jagdsabotage

Aktueller Termin in Düsseldorf

Die Frauenfrage ist Klassenfrage!?

Was hat der Kampf gegen das Patriarchat mit dem Kampf gegen Kapitalismus zu tun? Anknüpfend an unsere Online-Veranstaltung zu Silvia Federici wollen wir genau diese Frage mit euch diskutieren.  Eine Veranstaltung von ...

Montag, 27. September 2021 - 19:00

Linkes Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108, 40215 Düsseldorf