UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Atom-Bombe und ICAN-Städte-Appell | Untergrund-Blättle

533859

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Atom-Bombe und ICAN-Städte-Appell

In den vergangenen Tagen häuften sich öffentliche Aussagen zum Thema Atombombe. Vor elf Tagen forderte die evangelische Kirche auf ihrer EKD-Synode in Dresden die deutsche Bundesregierung dazu auf, den UNO-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen zu unterzeichnen. Am Freitag (22.11.) sprach sich der deutsche Aussenminister Heiko Maas ausgerechnet in Hiroshima gegen den Abzug der US-amerikanischen Atomwaffen aus Deutschland aus und am Sonntag (24.11.) verurteilte das Oberhaupt der katholischen Kirche, Papst Franziskus, die Bewaffnung mit Atomwaffen als Verbrechen. In den vergangenen zehn Monaten haben sich inzwischen über 60 deutsche Städte und Gemeinden dem ICAN-Städte-Appell angeschlossen, mit dem die Bundesregierung aufgefordert wird, endlich den UNO-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen zu unterzeichnen.

Creative Commons Logo

Autor: Klaus Schramm


Radio: RDL
Datum: 27.11.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Statue des deutschen Reformators Martin Luther.
Karsten Krampitz: „Jedermann sei untertan“ – Deutscher Protestantismus im 20. JahrhundertDas Elend des Protestantismus

14.01.2019

- Sich mit der Religion im Allgemeinen auseinander zu setzen ist das Eine, sich mit den kirchlichen Institutionen anzulegen das Andere.

mehr...
Eine Boeing B52H Stratofortress der USStreitkräfte mit möglicher Waffenlast.
Reichlich Firepower vorhandenAtombombe

04.10.2015

- Jeder einzelne Mensch auf diesem Planet ist ständig einer akuten Bedrohung von Leib und Leben ausgesetzt und unser immer offensichtlicher versagendes Regierungs-System erklärt nicht mal die Absicht, etwas dagegen zu tun.

mehr...
Energie aus dem MeerManganknolle von 1982, «Nahaufnahme».
Probleme und RisikenTiefseebergbau: Die (fast) letzte Grenze

04.07.2018

- Die sichere Versorgung mit Rohstoffen ist ein zentrales Ziel der deutschen Handels- und Aussenwirtschaftspolitik. Dafür setzt man nun auf eine der letzten grossen Rohstofflagerstätten: die Tiefsee.

mehr...
Verbot von Atomwaffen: 130 UN-Staaten verabschieden wegweisenden Vertrag

10.07.2017 - Während hierzulande alle auf den G20-Gipfel in Hamburg zu blicken schienen, ging am 7. Juli in New York ein anderes wichtiges internationales Treffen zu ...

UN-Verhandlungen zum Verbot von Atomwaffen - Vortrag von Andreas Zumach

21.06.2017 - Vortrag des ausgewiesenen UNO-Experten, Journalisten und Buchautors Andreas Zumach zum Stand der Dinge in den UN-Verhandlungen zum Verbot von Atomwaffen, ...

Aktueller Termin in London

Anarchism and Marxism reading group

Our regular reading group will next meet on Tuesday, 21st of January 2020, 7-9pm at Freedom Bookshop (84b Whitechapel High St, London E1 7QX).There won’t be a reading group meeting in December. This January we’ll be starting another ...

Dienstag, 21. Januar 2020 - 19:00

Freedom Bookshop, Angel Alley, 84b Whitechapel High Street, London

Event in Amsterdam

Volx Kuche

Dienstag, 21. Januar 2020
- 19:00 -

De Muiterij - Vrijplaats Bajesdorp


Amsterdam

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle