UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Marx und die Roboter (Gespräch mit Sabine Nuss & Florian Butollo) | Podcast | Untergrund-Blättle

533725

2019-11-06 16:12:18

audio

wirtschaft

ub_audio

Podcast

Wirtschaft

Marx und die Roboter (Gespräch mit Sabine Nuss & Florian Butollo)

Unter dem Titel ’Marx und die Roboter’ erschien Mitte des Jahres ein Sammelband im Karl Dietz Verlag, der sich in 18 Beiträgen genau damit befasst: Wie lassen sich, unter Rückgriff auf den reichhaltigen Fundus Marx'scher Theorie, diese vielen neuen oder 'neuen' Phänomene begreifen, von denen es immer heisst, dass sie unser Denken, Leben, Wahrnehmen, Arbeiten usw.

revolutionieren (werden)? Im Untertitel werden ’Vernetzte Produktion, Künstliche Intelligenz’ genannt; darüber hinaus werden auch Schlagworte wie Industrie 4.0, Robotik, Big Data (Analytics), Automatisierung, Quantified Workplace oder Crowdwork in ihren ideologischen Lagerungen und ihren bisherigen und potenziellen materiellen Auswirkungen auf das Verhältnis von Arbeit und Kapital analysiert. Wir sprechen im Studio mit den beiden Herausgeber*innen des Bandes: Florian Butollo und Sabine Nuss. Beide beschäftigen sich schon länger intensiv mit der Relation Kapitalismus-Technologie. https://dietzberlin.de/Butollo-Nuss-Hrsg...

Creative Commons Logo

Autor: Radia Obskura

Radio: Pi Radio Datum: 06.11.2019

Länge: 14:43 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Stehen Roboter der Industrialisierung Afrikas im Weg? - Vorzeitige De-Industrialisierung durch internationale Konkurrenz? (19.04.2018)Die Geschichte der Roboter - Von den Anfängen der Robotik (07.07.2010)Mindestlohn für humanoide Roboter - Zeitarbeits-Agentur für Roboter (25.04.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Industrieroboter von Kuka.
Sabine Nuss / Florian Butollo (Hg.): Marx und die RoboterDer (Alb-)Traum von der menschenleeren Fabrik

13.11.2019

- Für die aufgeregten Debatten um Automatisierung, Künstliche Intelligenz und Roboter lohnt ein Blick in die Schriften eines Mannes aus dem 19. Jahrhundert: Karl Marx.

mehr...
Prof.
Terry Eagleton: Warum Marx recht hatMarxistische Selbstgerechtigkeit im Gefolge der zeitgenössischen Krise

03.09.2013

- Terry Eagletons Lobeshymne auf den Heiligen Marx macht einen konstruktiven und notwendigen Dialog schwer möglich.

mehr...
Militärroboter LS3 der USArmee im Testeinsatz.
Robotik legt gerade erst losRoboter - Die Gegenwart

09.07.2010

- Direkt aus dem Bereich der Hacker- und Kunstszene kommen neue Impulse für die Robotik. Da Computer-, Funkchip- und Mikrochip-Technologie bezahlbar geworden ist.

mehr...
Digitalisierte Produktionswelt: Marx und die Roboter

05.09.2019 - Voll automatisierte und völlig autonome Produktion, das verspricht die sogenannte ’Industrie 4.0’. Aber was bedeutet die technische ...

ProduktivKraftwerk - Sind wir die Roboter? - Automatisieren mit Sabine Nuss

27.11.2019 - Das Ziel ist nicht, die Arbeit zu erleichtern. Schade eigentlich. Wer ist jetzt hier der Automat? Ein Gespräch zum Buch - Marx und die Roboter | ...

UB-Newsletter
Mit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Digitalisierung
Dossier: Digitalisierung
Propaganda
Punk Anarchist

Aktueller Termin in Düsseldorf

Die Frauenfrage ist Klassenfrage!?

Was hat der Kampf gegen das Patriarchat mit dem Kampf gegen Kapitalismus zu tun? Anknüpfend an unsere Online-Veranstaltung zu Silvia Federici wollen wir genau diese Frage mit euch diskutieren.  Eine Veranstaltung von ...

Montag, 27. September 2021 - 19:00

Linkes Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108, 40215 Düsseldorf