UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

„Rechte statt Razzien“ Vortrag Teil 1 (Teil 2 von 4) | Untergrund-Blättle

533497

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

„Rechte statt Razzien“ Vortrag Teil 1 (Teil 2 von 4)

Mitschnitt der im FranzK (Reutlingen) am 11.10.2019 stattgefundenen Veranstaltung: ’Aktivist*innen von Doña Carmen e.V. aus Frankfurt/ Main berichten von ihrem Kampf gegen das sogenannte Prostituiertenschutzgesetz und geben Einblick in ihre Arbeit.’

Creative Commons Logo

Autor: Resonanz Con(tra)sens

Radio: WW-TÜ Datum: 11.10.2019

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Konfetti gegen die Bundeswehr... - und warum die re:publica eine Chance verpasst hat (30.05.2017)In Memoriam Luis Sepúlveda - Schriftsteller und Aktivist (1949-2020) (24.04.2020)Georgien: Tiflis schreibt Techno- und Protestgeschichte - Proteste und Aktionen (28.06.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Bernd Lucke, Sprecher der Alternative für Deutschland (AfD) bei einer Wahlveranstaltung am 09.2013 in Dortmund.
Lobbygruppe der national-kapitalistischen PlutokratieZur neuen Rechtsaussen-Partei „Alternative für Deutschland“

27.09.2013

- Mit der „Alternative für Deutschland“ (AfD) hat eine neue rechte Partei die politische Bühne betreten. Die AfD versucht sich ganz offensichtlich als eine Partei rechts von der Union zu etablieren.

mehr...
Gewerkschaftsaktivist Chen Weixiang, bekannt als «Xiangzi».
Repression gegen AktivistenChina: Bekannter Gewerkschaftsaktivist in Guangzhou inhaftiert

23.12.2019

- Ein junger Gewerkschaftsaktivist, der vor allem dafür bekannt ist, dass er SanitärarbeiterInnen/Reinigungskräfte bei der Verteidigung ihrer Rechte unterstützt, wurde am Dienstagnachmittag, dem 17.

mehr...
Simsonplatz in Leipzig mit Bundesverwaltungsgericht (links) und Landgericht (rechts).
Neue Klage gegen die VerbotsverfügungZum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Sachen ‚linksunten‘

30.01.2020

- „Linksextreme Plattform bleibt verboten!“, so titelte die BILD-Zeitung. In Wirklichkeit wurde aber nicht über die Verbots-Verfügung entschieden, sondern die alt-bekannte Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts, nur Vereine können gegen Vereinsverbote klagen, wurde bestätigt. Das wusste man aber schon vorher.

mehr...
„Rechte statt Razzien“ Vortrag Teil 2 (Teil 3 von 4)

11.10.2019 - Mitschnitt der im FranzK (Reutlingen) am 11.10.2019 stattgefundenen Veranstaltung: ’Aktivist*innen von Doña Carmen e.V. aus Frankfurt/ Main ...

„Rechte statt Razzien“ Einführung (Teil 1 von 4)

11.10.2019 - Mitschnitt der im FranzK (Reutlingen) am 11.10.2019 stattgefundenen Veranstaltung: ’Aktivist*innen von Doña Carmen e.V. aus Frankfurt/ Main ...

Aktueller Termin in Luzern

SentiMACHbar

»regelmässiger Treffpunkt, ohne Konsumzwang »offen für ALLE »zusammen Zeit verbringen »gemütlich »über Gottund die Welt diskutieren »neue Projekte spinnen... jeden 2. und 4. Mittwoch im Monatvon 18:00 bis 23:00 Uhr Im ...

Mittwoch, 27. Mai 2020 - 18:00

Sentitreff, Baselstrasse 21, 6003 Luzern

Event in Hamburg

Anti-Clockwise

Mittwoch, 27. Mai 2020
- 19:30 -

Gaußplatz

Max-Brauer-Allee 220

22769 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle