UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Vortrag von Christian Koeder: Veganismus – für die Befreiung der Tiere | Untergrund-Blättle

532855

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Vortrag von Christian Koeder: Veganismus – für die Befreiung der Tiere

Der Ernährungswissenschaftler Christian Koeder stellte am 6. Juli 2019 in Mannheim auf der Veranstaltung ’Vegan im Quadrat’ sein Buch vor, das den Titel ’Veganismus’ trägt. Alle, die sich für das Thema vegane Ernährung interessieren, finden hier gründliche, mit grosser Sorgfalt zusammengestellte Informationen auf höchstem wissenschaftlichem Niveau. Wer es genau wissen will, kann sich hier zu fast jedem Aspekt der veganen Lebensweise bestens informieren. http://www.christiankoeder.com

Creative Commons Logo

Autor: Michael Kohler

Radio: bermuda Datum: 18.07.2019

Länge: 44:33 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Tiere essen?! - Bewusster Konsum in dieser Gesellschaft (12.04.2016)Zoopolitik heute - Fahim Amir: Schwein und Zeit. Tiere, Politik, Revolte (26.05.2019)Fleisch - Eine kultur- und herrschaftskritische Dekonstruktion (05.10.2012)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
VeganRestaurant «VBites» in Brighton.
DiskussionspapierKritik des politischen Veganismus

23.12.2014

- Tiere zu essen oder nicht zu essen, das kann jeder halten, wie er will. Es gibt jedoch eine Reihe von Leuten, die sich dazu entschieden haben, keine tierischen Produkte zu konsumieren, und die es nicht aushalten, dass andere ihre Abneigung gegen Tierische

mehr...
Städtischer Schlachthof in ZürichAussersihl.
Massentierhaltung von TierenVeganismus

24.10.2012

- Eine gerechtere Verteilung und die Abschaffung des Kapitalismus würde zwar einige der Ursachen von Hunger beheben, der enormen Verschwendung von Ressourcen und der Ruinierung des Klimas und der Umwelt kann jedoch der Veganismus in viel grösserem Ausmass

mehr...
Alter Schlachthof Österreich.
IndividualitätsformenTierrechtsarbeit: Verschwommene Bewegung

07.04.2011

- Das Profil der Tierrechtsbewegung ist weniger scharf als die Klinge eines Plastik-Kindermessers.

mehr...
Vortrag von Peter Hübner: Metzger gegen Tiermord

18.07.2019 - Peter Hübner ist gelernter Fleischer. Heute lebt er vegan! Und kämpft gegen die Massentierhaltung und ihre Folgen. Gegen die tierschutzwidrigen ...

Überwachung im Quadrat, oder: Warum hat das Ding keinen Namen?

14.12.2018 - Am 3.Dezember 2018 ging die algorithmenbasierte intelligente Videoüberwachung in Mannheim an den Start. Sie wurde als europaweit einzigartige neue Form ...

Aktueller Termin in Wien

ROTER STERN FLOHMARKT

also es gibt einen flohmarkt wieder!

Donnerstag, 24. September 2020 - 16:00

ROTER STERN MEXIKOPLATZ, Peter-Jordan 76, 1190 Wien

Event in Berlin

Sama ist ab jetzt wieder offen. Wie gewohnt ...

Donnerstag, 24. September 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle