UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Lernmittelfreiheit ist ein soziales Recht - Eltern sollen sich nicht einlullen lassen | Untergrund-Blättle

532804

audio

ub_audio

Lernmittelfreiheit ist ein soziales Recht - Eltern sollen sich nicht einlullen lassen

Wenn Sie Kinder an der Schule haben, dann haben Sie vielleicht in diesem Jahr schon mal die Englischlektüre gekauft oder gar das Klassenzimmer gestrichen etc. Damit dies nicht wieder vorkommt, hat Radio Dreyeckland mit dem Vorsitzenden des Landeselternbeirates Dr. Casrten T Rees gesprochen. Und dieser ist auf Rechtsbrüche durch manche Schulleiter und Kämmerer nicht gut zu sprechen.

Creative Commons Logo

Autor: Jan Keetman


Radio: RDL
Datum: 10.07.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Schulklasse in Merzouga, Marokko.
Geschlechterklischees weltweit verbreitetMarokko: Schulbücher sollen Gleichberechtigung fördern

23.01.2017

- In marokkanischen Schulen sollen Kinder Gleichberechtigung und Toleranz lernen. Die Schulbücher werden deshalb überarbeitet.

mehr...
Regierungsgebäude mit LeninStatue in Minsk, Weissrussland.
Krieg beenden war erstes ZielAitmatow lesen – Lenin verstehen

25.11.2017

- Lenin auf allen Kanälen: War «seine» Revolution schon gemacht, als er Anfang April 1917 aus der Schweiz nach Russland zurückkehrte?

mehr...
Die Privatschule «Colegio San Agustin» in Lima, Peru.
Streik der Lehrer_innen in Peru„Der Streik geht weiter“

28.08.2017

- Seit fast zwei Monaten befinden sich tausende Lehrer_innen in Peru im Arbeitskampf. Am 6. Juli 2017 streikten die Lehrer_innen in der Andenregion Cusco – eine Touristenhochburg. Die gleichnamige Regionalhauptstadt ist die nächstegelegene Stadt nach Machu Picchu, eine gut erhaltene Ruinenstadt des Inka Imperiums; Highlight der peruanischen Tourismusindustrie. Ab dem 12. Juli weitete sich der Streik landesweit aus.

mehr...
Freie Schulpädagogik - ein Versuch auf dem bayerischen Land

11.09.2010 - Wer hat schon Bock auf Schule - ein Satz, der die Nation in Aufruhr versetzen müsste, bedeutet er doch nicht weniger, als dass ein grosser Teil des ...

Dokumentarfilm ’Berg Fidel’ - eine Schule für alle

17.09.2012 - ’Berg Fidel - eine Schule für Alle’ heisst ein Dokumentarfilm der am 13. Septembr bundesweit in die Kinos kommt (www.bergfidel.wfilm.de). Es ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Weisse Kittel - schwarze Millionen

Wie unser Gesundheitssystem Betrug begünstigt. Matinee mit Oberstaatsanwalt Alexander Badle, Leiter der Zentralstelle für Medizinwirtschaftsstrafrecht bei der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main.

Sonntag, 19. Januar 2020 - 11:00

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, Frankfurt am Main

Event in Utrecht

the Barricade

Sonntag, 19. Januar 2020
- 16:00 -

ACU


Utrecht

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle