UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Kämpfe und Repression hinter Gitter, Gefangenen Gewerkschaft Bundesweite Organisation - Interview | Untergrund-Blättle

Kämpfe und Repression hinter Gitter, Gefangenen Gewerkschaft Bundesweite Organisation - Interview

Für ein solidarisches Miteinander und gegen Unterdrückung wird auch in deutschen Knästen gekämpft, auch wenn die Verhältnisse sich innerhalb der Mauern von denen ausserhalb unterscheiden und die Kämpfe zwangsweise auch. Stichworte: Zwangsarbeit für einen Hungerlohn, Nahrungsmittel und Telefonate für übertrieben hohe Preise, zunehmende Privatisierung eines eh schon unterirdischen Kapitalistischen Ausbeutungsmarktes. Aber wie organisieren sich Menschen denn hinter Gittern? Ein gutes Beispiel dafür ist die GGBO. Was diese ist, was sie tut und was mit der jüngste Repressionswelle gegen die Gewerkschaft ist, erfahrt ihr in diesem Interview mit einem GGBO Aktiven. https://ggbo.de/

Creative Commons Logo

Autor: Ausbruch - die Antirepressionswelle
Radio: RDL
Datum: 23.06.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Der andere Fussball

Über die Geschichte der Frankfurter Eintracht während der NS-Zeit berichten Helmut Sonneberg und Matthias Thoma.

Montag, 19. August 2019 - 18:30

Eintracht Frankfurt Museum, Mörfelder Landstraße 362, Frankfurt am Main

Event in Hamburg

Wreck and Reference

Dienstag, 20. August 2019
- 21:00 -

MS Stubnitz


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap