532671

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Kämpfe und Repression hinter Gitter, Gefangenen Gewerkschaft Bundesweite Organisation - Interview | Untergrund-Blättle

Kämpfe und Repression hinter Gitter, Gefangenen Gewerkschaft Bundesweite Organisation - Interview

Für ein solidarisches Miteinander und gegen Unterdrückung wird auch in deutschen Knästen gekämpft, auch wenn die Verhältnisse sich innerhalb der Mauern von denen ausserhalb unterscheiden und die Kämpfe zwangsweise auch. Stichworte: Zwangsarbeit für einen Hungerlohn, Nahrungsmittel und Telefonate für übertrieben hohe Preise, zunehmende Privatisierung eines eh schon unterirdischen Kapitalistischen Ausbeutungsmarktes. Aber wie organisieren sich Menschen denn hinter Gittern? Ein gutes Beispiel dafür ist die GGBO. Was diese ist, was sie tut und was mit der jüngste Repressionswelle gegen die Gewerkschaft ist, erfahrt ihr in diesem Interview mit einem GGBO Aktiven. https://ggbo.de/

Creative Commons Logo

Autor: Ausbruch - die Antirepressionswelle
Radio: RDL
Datum: 23.06.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Nuit Debout Aktion am 29.
Ein Miteinander, das von der Hoffnung auf verborgene Zukünfte beflügelt wirdNuit Debout in Frankreich

21.04.2016

- Seit Wochen versammeln sich Tausende von Menschen an öffentlichen Plätzen in Frankreich. Ihr Motto: NuitDebout.

mehr...
Mit Mauern und Zäunen lassen sich Wahlen gewinnen, nicht nur in den USA.
Überlebenskampf unter verschärften BedingungenOhnmacht, Abstiegsängste und Wutbürgerei

19.12.2016

- Rosig sind die Aussichten nicht. Der Zweckoptimismus einzelner Unverdrossener wirkt angesichts der Nachrichtenlage eher befremdlich.

mehr...
DiMiTRi
Die Würde des Menschen ist unantastbarUnwürdig

12.11.2015

- Ich möchte auf ein paar Dinge hinweisen. Diese zwei Sätze sind die Prämisse unseres Staates. Wir Deutschen haben einen Vertrag miteinander abgeschlossen und diese zwei Sätze sagen uns, worum es in diesem Vertrag geht.

mehr...

Aktueller Termin in Bielefeld

There is no justice, there is just us: Kritik der Polizei

„Die letzten beiden Wochen waren wie ein Urlaub von Angst, Überwachung und Strafe. Vielleicht fühlt es sich so an, nicht die ganze Zeit vorverurteilt und als verdächtige Kriminelle angesehen zu werden. Vielleicht ist das ein wenig ...

Montag, 21. Oktober 2019 - 18:00

Kulturhaus Bielefeld, Werner-Bock-Straße 34c, Bielefeld

Event in Graz

Downers & Milk

Montag, 21. Oktober 2019
- 20:30 -

Die Scherbe


Graz

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle