UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Wir lesen das Grundgesetz | Untergrund-Blättle

Wir lesen das Grundgesetz

Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland wird am 23.05.2019 stolze 70 Jahre alt, ist aber aktueller denn je. Es ist die Grundlage für unseren Rechtsstaat. Viele sehen das inzwischen als selbstverständlich an und vergessen, wie hart für dieses Gesetz gearbeitet werden musste und vor welchem historischen Hintergrund es entstanden ist. Mit der 1-stündigen Sendung „Wir lesen das Grundgesetz“ möchte ich genau diese Punkte wieder in das Bewusstsein der Menschen bringen. Es werden die Entstehungsgeschichte, der Aufbau, der Werdegang und die Entwicklung des Grundgesetzes beleuchtet. Ebenfalls werden in der Sendung die Grundrechte, also der erste Abschnitt des Grundgesetzes, durch mehrere Freiwillige vorgelesen. Die Sendung wurde für den bermudafunk produziert und es gibt sie in verschiedenen Versionen mit 128kBit und 192kBit, jeweils in Stereo und Mono. Über eine Vorab-Information einer Ausstrahlung an grundgesetz@bermudafunk.org freue ich mich. Danke.

Creative Commons Logo

Autor: Marco Sticksel
Radio: bermuda
Datum: 19.05.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

insgesamt 1 Beitrag

Wende
1. Juli 2019 um 10:18 Uhr
“Hinter die Kulissen zu schauen heisst zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes. Das System ist undemokratisch und [...]
“Hinter die Kulissen zu schauen heisst zu erkennen: Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere Regeln gelten als die des Grundgesetzes. Das System ist undemokratisch und korrupt, es missbraucht die Macht und betrügt die Bürger skrupellos.” Zitat Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim.
0
0

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

DiMiTRi
Die Würde des Menschen ist unantastbarUnwürdig

12.11.2015

- Ich möchte auf ein paar Dinge hinweisen. Diese zwei Sätze sind die Prämisse unseres Staates. Wir Deutschen haben einen Vertrag miteinander abgeschlossen und diese zwei Sätze sagen uns, worum es in diesem Vertrag geht.

mehr...
Protestaktion von Vereinsmitgliedern der aktion ..
Schliessung eines kompletten Hotels, um Betriebsrat und Gewerkschaft zu zerschlagen?Wombats Berlin: Politik der verbrannten Erde

18.04.2019

- Am 27.03.2019 informierten die Wombat’s-Besitzer die Belegschaft, dass das Wombat’s City Hostel in Berlin-Mitte (350 Betten, 35 Beschäftigte) am 31. August 2019 geschlossen werden soll. Die Berliner Gruppe der aktion ./. arbeitsunrecht ruft zu Protesten auf.

mehr...
Blick auf die «Koegida»Demonstranten, dem Kölner Ableger der Pegida, 5.
Der allgemeine RassismusWir sind Pegida

07.01.2015

- Meine Omas hegen beide eine seltsame Verehrung für Autobahnen und mögen Negern eine gewisse Faulheit nicht absprechen. Naja, die eine seit einigen Jahren nicht mehr, Gott hab sie selig.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Touché Amoré

Touché Amoré & Deafheaven + Special Guest Portrayal of Guilt im Berliner SO36.

Sonntag, 22. September 2019 - 20:00

SO36, Oranienstr. 190, Berlin

Event in Biel

Stahlberger

Samstag, 21. September 2019
- 21:00 -

Le Singe


Biel

Trap