UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Interview mit Lotta DeCarlo von Slow Food Leipzig | Untergrund-Blättle

532255

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Interview mit Lotta DeCarlo von Slow Food Leipzig

Wir haben mit Lotta DeCarlo vom Leipziger Ableger des Vereins Slow Food über Ernährungs- und Agrarpolitik gesprochen. Ausserdem haben wir uns über Aktionen unterhalten, mit denen Menschen zum Nachdenken über ihren Lebensmittelkonsum angeregt werden.

Creative Commons Logo

Autor: Aktuell - Danny Walther

Radio: RadioBlau Datum: 29.04.2019

Länge: 10:09 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Hausprojekte als Organisationsformen des Prekariats - Privateigentum, Kollektivhäuser und der Commonismus (03.05.2014)Razzia bei den „Zwiebelfreunden“ - Hausdurchsuchungen bei Vereinsvorständen der „Zwiebelfreunde“ und im „OpenLab“ Augsburg (13.07.2018)Die Geschichte von Indymedia - Ein Vorreiter des Bürgerjournalismus (28.08.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
DiMiTRi
Ein Interview mit den RapperInnen Lotta C und Asya von La Resistance’Wir arbeiten alle auf gleicher Augenhöhe’

26.04.2009

- ’La Resistance’ ist ein überregionaler Zusammenschluss von politischen Rapperinnen und Rappern. Signore Rossi, Asya und DJ Ra von der Microphone Mafia, Deadly T, Bütti und Bomba Big B von Anarchist Academy, Shana Supreme und Latimo von Meditias sowie Callya, Lotta C und Chaoze One haben zusammen ein Album produziert.

mehr...
Das «TerroirPrinzip»Lokale Produkte aus der Region SaintJeansurRichelieu.
Suffizienz und das «Terroir-Prinzip»Die subversive Mafia des Genusses

27.10.2014

- Wenn das Örtliche global wird oder wie es die «Terroiristen» mit der Suffizienz halten: ein Spiel zwischen Sinn, Masse und Macht.

mehr...
ExPräsident Lula da Silva bei der Einweihung einer neuen NestléFabrik in Feira de Santana, Bahia, Februar 2007.
In der Fettleibigkeits-FalleNestlé mit einem Heer ahnungsloser Verkäuferinnen

18.10.2017

- Nestlé vertreibt Junk-Food und Süssgetränke an brasilianische Unterschichten. Übergewicht, Diabetes und Herzkrankheiten nehmen zu.

mehr...
Slow Food ist auch politisch

21.05.2015 - Interview mit Mariusz Rybak von Slow Food Deutschland über das Crowdfounding mit dem viele junge Kleinst-Bauern aus dem globalen Süden zur Kundgebung ...

NoLegida - Interview mit dem Antirassismusreferenten des StuRa

07.01.2015 - Am kommenden Montag, dem 12.01. möchte LEGIDA, der Leipziger Ableger der PEGIDA-Bewegung, in Leipzig aufmarschieren. Gegen den Aufmarsch sind inzwischen ...

Aktueller Termin in Berlin

XDorf Flohmarkt

Flohmarkt zwischen den Bäumen mit DJ, Bar, Kaffee und Kuchen!

Samstag, 11. Juli 2020 - 14:00

Kreuzdorf, Mariannenplatz 1a, 10997 Berlin

Event in Berlin

SamaNight

Samstag, 11. Juli 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle