UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Frauen und Lesben im prekären Ruhestand | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Frauen und Lesben im prekären Ruhestand

Gebauter Beitrag zum Thema prekärer Ruhestand von Frauen und Lesben. Zu Wort kommen die Forscherin Irene Götz (LMU München, Studie ´Kein Ruhestand´ 2019), die Anlageberaterin Dr. Mechthild Upgang (Finanzfachfrauen e.V.) und Cornelia Brauckmann (Dachverband Lesben und Alter). Es geht um Ursachen und Strategien von Frauen im prekären Ruhestand, Forderungen an die Politik und Arbeitgeber*innen und um die Forderungen lesbischer Senior*innen. Das Leben in deutschen Grossstädten wird immer teurer. Eine Gruppe, die besonders davon gefährdet ist, sind Seniorinnen. Ein Forscher*innenteam von der LMU München hat die Situation von alleinlebenden Frauen über 60 untersucht. Der nun folgende Beitrag thematisiert, wie Seniorinnen mit dem prekären Ruhestand umgehen und welche sozialen und politischen Ursachen die Altersarmut von Frauen hat - und was dagegen zu tun ist. Dabei geht es auch um die Belange und Forderungen von lesbischen Frauen im Alter.

Creative Commons Logo

Autor: Franzi (Glottal Stop)
Radio: bermuda
Datum: 24.04.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Genève

Permanence du Jeudi

Discussions, présentations et activités ouvertes à tou.te.s.

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 17:00

Le Silure, Sentier des Saules 3, Genève

Events

Event in München

GUTS PIE EARSHOT

Donnerstag, 18. Juli 2019
- 20:00 -

Stattpark OLGA


München

Mehr auf UB online...

Trap