UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Verhütungsmethoden für Männer - was ist da los? | Untergrund-Blättle

532162

Podcast

Gesellschaft

Verhütungsmethoden für Männer - was ist da los?

Die Entwicklung von Verhütungsmitteln hat sich in den letzten Jahrzehnten hauptsächlich auf den weiblichen Körper konzentriert.

Und natürlich ist der Zugang zu Verhütungsmitteln für Frauen enorm wichtig. Bei Verhütung geht es eben um Selbstbestimmung über den eigenen Körper. Gleichzeitig ist es heute so, dass es hauptsächlich Frauen sind, die sich für die Schwangerschaftsverhütung verantwortlich fühlen. Die Soziologin Miriam Klemm forscht zur Entwicklung von reversiblen Langzeitverhütungsmethoden für Männer. Sie beschäftigt sich mit Problemen, mit denen die Entwickler*innen konfrontiert sind. Welche das sind und ob es vielleicht irgendwie schwieriger ist, in den spermienproduzierenden Körper einzugreifen, als in den, der schwanger werden kann, das erklärt Miriam Klemm.

Autor: TA

Radio: corax Datum: 16.04.2019

Länge: 16:46 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Magdalena Roeseler
Erkundungen im Reich des männlichen BlicksDer Schleier des Abendlands

06.09.2016

- Kleider machen Leute, zweifellos. Insbesondere freilich [...]

mehr...
Charlotte Cooper
Der ständige Kampf gegen das verinnerlichte SklavendaseinZerschlagt das Patriarchat!

07.11.2017

- Das Patriarchat ist ein Jahrtausende altes Herrschaftsverhältnis zwischen den Geschlechtern.

mehr...
Mario Sixtus
Der etwas andere Aufschrei„Male Bashing“ und die Folgen

30.01.2020

- „Male bashing“ – das Beschimpfen von allem, was männlich ist - hat Hochkonjunktur.

mehr...
Das Mysterium der weiblichen Orgasmen - die Sexologin Sybille Stahlberg im Gespräch

02.04.2019 - „Frauen, berührt euch!“, fordert die Sexologin Sybille Stahlberg. Trotz sexueller Revolution und jahrelangem Kampf um Emanzipation und ...

Noch viel zu tun - Erfolge der Gewerkschaftsfrauen

19.03.2015 - Erst in den 80er Jahren wurde die Lohngleichheit für Männer und Frauen gesetzlich festgelegt. Und bis heute sind weiblich konnotierte Berufe wie ...

Dossier: Hip-Hop
Tim Fuller
Propaganda
Deutschland hat die Männer, die es verdient

Aktueller Termin in Berlin

Dokumentarfilm »El Entusiasmo« + Diskussion

Spanien 1975: Der Tod des Diktators Franco macht den Weg frei für eine aufbegehrende Jugend und für die CNT – der historischen, anarchistischen Gewerkschaft, wie Phönix aus der Asche aufzuerstehen. Für einen kurzen Moment scheint alles ...

Mittwoch, 29. Juni 2022 - 20:00 Uhr

Lichtblick Kino, Kastanienallee 77, 10435 Berlin

Event in Hildesheim

The Carolyn

Mittwoch, 29. Juni 2022
- 21:00 -

Kulturfabrik Löseke

Langer Garten

31137 Hildesheim

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle