UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Interview zur Situation in Tlalnepantla (Mexico) | Untergrund-Blättle

Online Magazin

Interview zur Situation in Tlalnepantla (Mexico)

Am 14.1. stuermten rund 1.500 polizistInnen tlalnepantla, ein dorf suedlich von mexico city (bundesstaat morelos), und richteten ein massaker an. zwei menschen wurden getoetet, unzaehlige verletzt, viele sind seitdem im gefaengnis, und der groesste teil der bevoelkerung befindet sich noch immer auf der flucht, weil die polizei den ort noch immer besetzt haelt. diese blutige repression war die staatliche antwort darauf, dass sich tlalnepantla zuvor fuer autonom erklaert hatte. dieser schritt wurde wiederum gesetzt, da die staatlichen behoerden und der gouverneur von morelos sich monatelang weigerten die traditionelle wahl der repraesentantInnen des dorfes anzuerkennen (in einer direkten wahl in einer vollversammlung aller erwachsenen), sondern vielmehr versuchten einen kandidaten der PRI durchzusetzen. fragen und feedback: radio@wemakehistory.net

Creative Commons Logo

Autor: lucheni_productions
Radio: HelsinkiAT
Datum: 25.01.2004

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Rechte Tendenzen in der Bildungsarbeit

Grenzen der Kontroversität. Fortbildung für Multiplikator/innen im Bereich Bildung.

Dienstag, 21. Mai 2019 - 09:00

Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, Frankfurt am Main

Events

Event in Wien

Built To Spill

Dienstag, 21. Mai 2019
- 20:00 -

WUK


Wien

Mehr auf UB online...

Trap