UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Aktion Hunger auf Kunst und Kultur | Untergrund-Blättle

530923

audio

ub_audio

Aktion Hunger auf Kunst und Kultur

Ein Kulturpass, mit dem soziale benachteiligte Menschen freien Zutritt zu Theater, Konzert und Kino haben. Diese Idee wurde in Wien schon vor zwei Jahren mit der Aktion ´Hunger auf Kunst und Kultur´ umgesetzt. Salzburg folgt nun dem Wiener Beispiel. Ausgegeben wird der Kulturpass von Sozialeinrichtungen wie etwa der Caritas, der Schuldnerberatung oder auch dem Arbeitsmarktservice. Die beteiligten Kulturstätten wiederum suchen selbst Sponsoren oder sammeln Spenden, um die Ausfälle an Eintrittsgeldern zu kompensieren. Airan Berg, Intendant des Schauspielhauses Wien, der die Aktion mit initiiert hat, berichtet, dass die Kulturstätten, dabei durchaus erfolgreich sind.

Creative Commons Logo

Autor: georg wimmer, martin wautischer


Radio: Radiofabrik
Datum: 09.11.2005

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Torre Bren
SuburbiaGegenkultur

08.06.1999

- Wer sich den herrschenden Verhältnissen nicht verweigert, ist korrupt. Kultur/Kunst ist manipuliert und ist der Elite vorbehalten.

mehr...
Planking vor einem McDonalds DriveIn.
GesellschaftDer Kultur-Schmerz-Scherz

14.06.1998

- Die Kunst als Ausdruck, als Rebellion, als Ausbruch! Als reiner Konsum und Profit! Eines der wichtigsten Mittel in dieser Gesellschaft, um sich Gehör zu verschaffen und sein Innenleben zum Ausdruck zu bringen, ist eindeutig die Kultur/Kunst.

mehr...
Sad Xmas for Mr Junkie.
Zwischen Szene und AktionFreaks auf dem Weg zur Hölle

12.03.1999

- Alle hassen Junkies. Viele verostetete und eingessesene Linke bekunden offenbar grosse Mühe mit dem heranwachsanden revolutionär-politischen Nachwuchs.

mehr...
Freien_Medien_besetzen_Park_in_Wien

02.07.2003 - Seit Freitag vergangener Woche halten VertreterInnen von Freien Medien in Wien (Radio Orange, Public Netbase, MALMOE, IG Kultur Wien, PUBLIC VOICE Lab) ...

Neue Soziale Bewegungen in Chile, Teil3: Frauen im Freien Radio

26.01.2009 - Im Chilenischen freien Radio rufen Frauen- Frauen zur Partizipation auf und fördern Kunst und Kultur von Frauen. Auf der ganzen Welt gibt es ...

Aktueller Termin in Luzern

SentiMACHbar

»regelmässiger Treffpunkt, ohne Konsumzwang »offen für ALLE »zusammen Zeit verbringen »gemütlich »über Gottund die Welt diskutieren »neue Projekte spinnen... jeden 2. und 4. Mittwoch im Monatvon 18:00 bis 23:00 Uhr Im ...

Mittwoch, 22. Januar 2020 - 18:00

Sentitreff, Baselstrasse 21, Luzern

Event in Berlin

Uthlande

Mittwoch, 22. Januar 2020
- 18:00 -

Loge


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle