UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Kasernierung von Hartz IV Betroffenen? | Untergrund-Blättle

529743

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Kasernierung von Hartz IV Betroffenen?

Etwas verwundert haben wir in der Redaktion vor einigen tagen eine mail zu kenntnis genommen. ´Zwangsweise Kasernierung von jungen Hartz IV - Betroffenen´ stand da. Oha. Laut Mail soll es in Bälde Besserungsanstalten für Arbeitslose geben. Klingt absurd. Und das wäre es auch. Etwas Licht ins Dunkel kann Frank Jäger bringen. Er ist vom Wuppertaler Verein Tacheles. Und ihm liegen Papiere vor, wo von solchen Kasernierungen die Rede ist..

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion


Radio: corax
Datum: 12.06.2007

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Arbeitsamt (AMS) an der Bahnhofstraße in 33 Gmünd.
Sanktionenregime in Österreich übertrifft teilweise Hartz IV und gehört zumindest reformiertHartz-IV-Sanktionen teilweise aufgehoben

08.11.2019

- In geradezu „salomonischer“ Weise hat sich das deutsche Bundesverfassungsgericht aus der Affäre um die massive Gewalt durch das Sanktionenregime gezogen: Immerhin erklären die Höchstrichter Sanktionen als „ausserordentliche Belastung“ und Gefährdung des von der Deutschen Verfassung versprochenen Sicherung eines „menschenwürdigen Existenzminimums“.

mehr...
Der Neubau des Bundesnachrichtendienst (BND) in Berlin.
Rechtsschutz gegen die strategische FernmeldeüberwachungEin „blinder Fleck“ im Rechtsstaat?

29.09.2015

- Nicht nur die NSA, sondern auch die deutschen Nachrichtendienste verfügen über weitreichende Instrumente zur Informationsgewinnung.

mehr...
Leuchtturm bei Lindesnes, Norwegen.
Bedingungsloses GrundeinkommenDas Linksradikale an der Staatsknete

15.07.2014

- Ist das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) ein Konzept, das uns beim Kampf gegen Lohnarbeit und (Selbst-)Ausbeutung weiter bringt?

mehr...
#HappyHartz IV - eine satirische Kampagne gegen Hartz IV-Sanktionen

12.12.2017 - Glücklich durch Hartz IV, das klingt seltsam. In den vergangenen Tagen tauchten Videos auf, in denen Hartz-IV Empfänger*innen davon berichten, wie ...

’Das ist bitter für die Betroffenen’ - Über das Ausweichen des Bundesverfassungsgerichts bei der Frage der [...]

14.06.2016 - Vor zwei Wochen lehnte das Bundesverfassungsgericht eine Entscheidung über die Verfassungsmässigkeit von Hartz-IV-Sanktionen aus formalen Gründe ab. ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Weisse Kittel - schwarze Millionen

Wie unser Gesundheitssystem Betrug begünstigt. Matinee mit Oberstaatsanwalt Alexander Badle, Leiter der Zentralstelle für Medizinwirtschaftsstrafrecht bei der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main.

Sonntag, 19. Januar 2020 - 11:00

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, Frankfurt am Main

Event in Utrecht

the Barricade

Sonntag, 19. Januar 2020
- 16:00 -

ACU


Utrecht

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle