UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Nik Geiler vom AK Wasser im BBU | Untergrund-Blättle

529438

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Nik Geiler vom AK Wasser im BBU

Etwa 72 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt, aber nur 0,3 Prozent des Wassers auf der Welt eignen sich als Trinkwasser. Dem UN-Wasserbericht 2006 zufolge haben 1,1 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser und leben 2,6 Milliarden ohne Abwasserentsorgung. Unter anderem mit solchen Problemen beschäftigen sich die 2.500 internationalen Experten - Wissenschaftler, Wassermanager, Regierungsvertreter und NGO-Aktivisten - auf der diesjährigen Weltwasserwoche, die seit Sonntag in Stockholm stattfindet. Nik Geiler vom AK Wasser im Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz ist in Freiburg geblieben und sprach am Telefon über die Wasserproblematik

Creative Commons Logo

Autor: VielFalter

Radio: RDL Datum: 16.08.2007

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

China probt die «grüne Revolution» - Milliarden für erneuerbare Energien (03.12.2015)Über die Verlogenheit der Kritik an der AfD - Die Verteilung vegan-vegetarischer Plästerchen (18.03.2020)CO2-Fussabdruck von Touristen deutlich grösser als angenommen - «Tourismus ist emissionsintensiv» (13.06.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Brunnen auf der PilionHalbinsel, Griechenland.
Der Kampf ums WasserGriechenland: Widerstand gegen kapitalistische Verwertung

22.04.2019

- Der Pílion ist ein Berg von 1.624 Metern Höhe, an dessen Fuss die zentralgriechische Hafenstadt Vólos mit 200.000 Einwohner*innen liegt.

mehr...
Zwei Einwohner Flints holen sich Wasserflaschen an einer Ausgabestelle.
Einsparungen ohne Rücksicht auf soziale FolgenUSA: Das Bleiwasser von Flint

02.02.2016

- Die Stadt Flint in Michigan steht im Zentrum eines Umweltskandals um bleiverseuchtes Trinkwasser und wird zum Symbol für den schlechten Zustand der US-Infrastruktur, Diskriminierung und das Missmanagement der zuständigen Behörden.

mehr...
Sauberes Wasser gibts nur in Flaschen, und nur vorübergehend ist es gratis.
Gefährliche LangzeitwirkungWasser-Skandal in den USA: Nestlé profitiert

30.03.2016

- Einheimische trinken verseuchtes Flusswasser. In der Nachbarschaft pumpt Nestlé bestes Trinkwasser und verkauft es in Flaschen.

mehr...
Nik Geiler vom AK Wasser im BBU

22.04.2007 - Beim 2. Freiburger Sozialforum gab es auch einen Info-Stand mit einer Ausstellung zum Thema ´Virtuelles Wasser´ vom AK-Wasser im BBU in ...

25 Jahre Rheinvergiftung durch Sandoz Brand-Nik Geiler zum Zustand des Rheins und der Chemieindustrie

01.11.2011 - Am 31.10.und 1.11. 1986 floss die giftige Chemiebrühe des Sandozkonzern in den Rhein mit dem Löschwasser des Brandes bei Sandoz in den Rhein und ...

Aktueller Termin in Berlin

Repair Cafè von Frauen* für Frauen*

Kommt einfach mit euren kaputten Gegenständen (Fahrrädern, Kleidung, Waffeleisen usw.) vorbei und lasst uns gemeinsam versuchen, sie in gemütlicher Atmosphäre zu reparieren. Wir suchen auch noch Reparateur_innen / Tüftler_innen, die ...

Dienstag, 26. Mai 2020 - 18:00

Frauenzentrum Schokofabrik, Naunynstr. 72, 10997 Berlin

Event in Wien

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets

Dienstag, 26. Mai 2020
- 20:00 -

Gasometer

Guglgasse 6

1110 Wien

Trap
Untergrund-Blättle