528827

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Wahlkampfende in Moskau | Untergrund-Blättle

Wahlkampfende in Moskau

Es wird ein entscheidendes, jedoch wahrscheinlich kein spannendes Wochenende in Russland. Allerhöchstens für die Arbeiter im Ford-Werk in St. Petersburg. Diese bestreiken das Montagewerk seit letztem Dienstag. Ford weigert sich mit den Streikenden über Löhne und Arbeitsbedingungen zu verhandeln. Dabei haben die Angestellten dort diesselben Rechte wie in Amerika oder England. Stattdessen setzt die Führung auf Eskalation, die schon jetzt dazu führte, dass ein Arbeiter von der Polizei verletzt wurde. Doch diese Politik scheint ja in Russland sowieso die einzig wahre zu sein. Und wenn man das schon von seinem Präsidenten gelernt bekommt, dann kann das nur richtig sein. Die Tage Putins als Präsident sind allerdings gezähl. Eigentlich, wenn alles nach der Verfassung geht. Und trotzdem wird er seine Finger wohl weiter in der Regierungsarbeit haben. Ulrich Heyden in Moskau weiss mehr.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 30.11.2007

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

FordWerk in Köln.
An allen Fronten bewährt - Ein Stück WerksgeschichteZwangsarbeiterInnen bei FORD AG Köln

15.03.1997

- Als grösster Arbeitgeber in dieser Stadt schätzt Ford besonders den Optimismus, die Fröhlichkeit und die aufgeschlossene Art der Kölner.

mehr...
Opel Werk 1 hinter der Wittener Strasse in Bochum.
Gegen den Rassismus des KapitalsEmpowerment und Klassenkampf

13.06.2018

- Trennlinien von Identitäts- und Klassenpolitik werden derzeit heiss diskutiert. Wie eine Verbindung von beiden konkret aussehen kann, zeigen selbstorganisierte migrantische Klassenkämpfe in der BRD der 1970er Jahre.

mehr...
Industriegelände Antoninek in Poznań mit den VWWerken.
Gemeinsam sind wir stärker!Entlassungen bei VW in Polen

04.12.2017

- Nachdem die polnische Basisgewerkschaft „Inicjatywa Pracownicza” (Die Arbeiter-Initiative) im Volkswagen-Werk in Poznan-Antoninek Anfang September 2017 eine Betriebsgruppe ins Leben gerufen hat, wurde die folgende Entlassung von drei Arbeitern als Versuch der Einschüchterung der gewerkschaftlich aktiven Arbeiter*innen verstanden.

mehr...

Aktueller Termin in Bielefeld

There is no justice, there is just us: Kritik der Polizei

„Die letzten beiden Wochen waren wie ein Urlaub von Angst, Überwachung und Strafe. Vielleicht fühlt es sich so an, nicht die ganze Zeit vorverurteilt und als verdächtige Kriminelle angesehen zu werden. Vielleicht ist das ein wenig ...

Montag, 21. Oktober 2019 - 18:00

Kulturhaus Bielefeld, Werner-Bock-Straße 34c, Bielefeld

Event in Graz

Downers & Milk

Montag, 21. Oktober 2019
- 20:30 -

Die Scherbe


Graz

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle