UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Kampagne gegen Frauenhandel und Zwangsprostitution | Untergrund-Blättle

528225

Podcast

Gesellschaft

Kampagne gegen Frauenhandel und Zwangsprostitution

Morgen fällt der Startschuss zur Kampagne gegen Frauenhandel und Zwangsprostitution. Die Kampagne will über das Thema aufklären und stellt Forderungen an die Politik.

Autor: Cheyenne Mackay

Radio: RaBe Datum: 07.03.2008

Länge: 04:29 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Am 11.
Eine transnationale Bewegung?NGOs und die TTIP-Verhandlungen

06.07.2016

- Wie haben sich die Einstellungen gegenüber TTIP in der Politik verändert, seit der Mangel an Transparenz in den Verhandlungen zum Thema wurde und die Protestbewegungen immer mehr Zulauf bekommen haben?

mehr...
Mural in Acapulco, Mexiko, Mai 2020.
Feminizid an der Fotojournalistin María del Sol Cruz JarquínStellungnahme zur Todesdrohung gegen die mexikanische Menschenrechtsorganisation Consorcio

24.06.2020

- Die feministische Organisation Consorcio setzt sich in dem mexikanischen Bundesstaat Oaxaca seit 17 Jahren für Frauenrechte und den Schutz von Menschenrechtsverteidiger*innen ein.

mehr...
Die österreichische Film-Regisseurin Sudabeh Mortezai bei der Berlinale 2014.
Joy von Sudabeh MortezaiKein Grund zur Freude

29.01.2019

- »Joy« lautet der Titel und vielsagende Vorname der illegal in Österreich lebenden, nigerianischen Hauptfigur dieses Films der Wiener Regisseurin Sudabeh Mortezai.

mehr...
Frauenhandel in Europa: Terre des Femmes fordert dauerhaftes Bleiberecht für Opfer von Zwangsprostitution

29.01.2014 - Europa ist, laut Amnesty International, einer der grössten Handelsplätze von Frauenhandel. Meist aus (süd-)osteuropäischen Ländern werden oftmals ...

Hompage für Freier: Frauenhandel erkennen und reagieren

19.03.2008 - Männer welche die Dienste einer Sexarbeiterin in Anspruch nehmen, sollen erkennen können, ob diese ein Opfer von Frauenhandel ist. Eine neue ...

Dossiers
Dossiers
Propaganda
Dossiers

Aktueller Termin in Berlin

Dokumentarfilm »El Entusiasmo« + Diskussion

Spanien 1975: Der Tod des Diktators Franco macht den Weg frei für eine aufbegehrende Jugend und für die CNT – der historischen, anarchistischen Gewerkschaft, wie Phönix aus der Asche aufzuerstehen. Für einen kurzen Moment scheint alles ...

Mittwoch, 29. Juni 2022 - 20:00 Uhr

Lichtblick Kino, Kastanienallee 77, 10435 Berlin

Event in Hildesheim

The Carolyn

Mittwoch, 29. Juni 2022
- 21:00 -

Kulturfabrik Löseke

Langer Garten

31137 Hildesheim

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle