UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Die ´Karnevalisierung´ des Fussballs | Untergrund-Blättle

527465

ub_audio

Die ´Karnevalisierung´ des Fussballs

´Wir ziehen Deutschland die Hosen aus´. So ähnlich titelte die Tageszeitung ´Österreich´ kürzlich vor dem EM-Spiel Deutschland – Österreich. Cordoba 78 wurde oftmals beschworen, und Hans Krankl mit dem Satz zitiert ´Wenn ich einen Deutschen seh, werd ich zum lebendigem Rasenmäher.´ Der britische Historkiker Eric Hobsbawm [Hobsbaum] sagte einmal im Bezug auf Nation und Nationalismus:´Die vorgestellte Gemeinschaft von Millionen scheint sich zu verwirklichen als eine Mannschaft aus elf Spielern, die alle einen Namen haben. Der einzelne, und wenn er nur die Spieler anfeuert, wird selbst zu einem Symbol seiner Nation.´Ausgehend von diesem Zitat hatte Alex Naringbauer die Gelegenheit mit dem Linzer Zeit- und Fussballhistoriker Michael John zu sprechen.

Creative Commons Logo

Autor: Alexander Naringbauer


Radio: Radiofabrik
Datum: 27.06.2008

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der „Ziehsohn“ Jörg Haiders, Stefan Petzner (rechts im Bild) in einem Interview mit «Kopf und Krone»: »Es riecht nach Revolution und einem neuen Führer«.
Die Bestellung des demokratischen HerrschaftspersonalsÖsterreich: Bundespräsidentschaftswahl

25.05.2016

- In Österreich wurde gerade ein neuer Bundespräsident gewählt. Das Echo, den dieser Umstand nicht nur im heimischen, sondern auch im internationalen Blätterwald hervorgerufen hat, ist bemerkenswert – um so mehr, als bei der letzten Wahl vor 6 Jahren ziemlich tote Hose war.

mehr...
Matthias Laurenz Gräff, «Liebende Eltern», Öl auf Leinwand, 100x80 cm, 2018.
Im europäischen Szenario erweist sich Österreichs Politik als geradezu situationselastisch„Wir sind wieder wer!“

18.06.2018

- Der Auftritt war kurz aber symbolträchtig. Nach Österreich kommt Putin gerne.

mehr...
Ausrufung der Republik Deutschösterreich, November 1918.
Der Zusammenbruch der Monarchie war eine Zäsur, aber keine RevolutionÖsterreich: Räte und Reste

25.11.2018

- Die Oktoberrevolution hatte auch in Österreich ein breites Echo gefunden. Die Sozialdemokratie forderte ein Friedensabkommen mit dem revolutionären Russland, konnte aber den Diktatfrieden von Brest-Litowsk nicht verhindern.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Rolf CantzenEsoterische Biotope

Zur Satsang-Szene gehören im deutschsprachigen Raum etwa 200 „spirituelle Meister*innen“ – Tendenz steigend. Sie wollen den Menschen „Advaita“ nahe bringen, ein Einheitserlebnis, einen Zustand jenseits des Denkens und ...

Freitag, 15. November 2019 - 19:00

Bibliothek der Freien, Greifswalder Str. 4, Berlin

Event in Berlin

Little league shows puschen prsnt The ...

Freitag, 15. November 2019
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle