UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Polizei in Hamburg dreht durch. | Untergrund-Blättle

527410

audio

ub_audio

Polizei in Hamburg dreht durch.

Die Rote Flora ist ein Autonomes Zentrum im ehemaligen Flora-Theater im Hamburger Schanzenviertel. Es wurde im November 1989 nach dem erfolgreichen Widerstand gegen den Umbau zu einem Musicaltheater besetzt und eingerichtet. Am frühen Sonntagmorgen kreisten Helikopter über dem Hamburger Schanzenviertel, Wasserwerfer rückten an. Behelmte Polizeibeamte sprangen aus Fahrzeugen, um sich Zugang zum linken Kulturzentrum ´Rote Flora´ zu verschaffen.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 07.07.2008

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Hamburg: Zwischen Obdachlosigkeit und Dekadenz - Wohnungs- und Obdachlosigkeit in deutschen Metropolen (06.03.2019)Das Gewaltmonopol des Staates - Gewalt oder völkischer Konsens (23.10.2017)Fuck the World ist tot - Ein Nachruf auf den Hamburger Graffiti-Aktivisten Oz (04.11.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Demozug der G20Protestwelle in Hamburg, 2.
Wie die Zivilgesellschaft verhindern kann, dass die Stadt zur demokratiefreien Zone wirdG20 in Hamburg

05.07.2017

- Der G20-Gipfel kommt nach Hamburg und alle rüsten auf: Polizei, Medien und GegendemonstrantInnen. Die Grundstimmung: Angst.

mehr...
Rote Flora in Hamburg.
Ein Gespräch mit Niels BoeingRecht auf Stadt

15.03.2014

- Recht auf Stadt, als Gegenbewegung zum Kapitalismus. Wie weiter nach dem „Gefahrengebiet”? Ein Gespräch mit Niels Boeing.

mehr...
Bereitschaftspolizei mit Pfefferspray und Tonfas.
Eutiner BereitschaftspolizeiStraffrei Zähne ausschlagen

17.06.2014

- Sie haben mal wieder Lust, jemandem so richtig die Fresse zu polieren, aber Skrupel vor der zu erwartenden Strafe? Bei der Eutiner Bereitschaftspolizei werden Sie geholfen.

mehr...
Sommerlager von Komm mit hau ab

04.07.2008 - *Beitrag ist mit Anmod + Abmod

Hamburger Zustände - Wie SPD mit Schillpolizei Proteste für Rote Flora, Esso-Häuser und Lampedusa Flüchtlinge [...]

09.01.2014 - In der dritten Nacht in Folge nahmen am Dienstag Abend mehr als 1000 ihr Recht sich zu versammeln in St.Pauli und dem Schanzenviertel war. Allen ...

Aktueller Termin in Luzern

SentiMACHbar

»regelmässiger Treffpunkt, ohne Konsumzwang »offen für ALLE »zusammen Zeit verbringen »gemütlich »über Gottund die Welt diskutieren »neue Projekte spinnen... jeden 2. und 4. Mittwoch im Monatvon 18:00 bis 23:00 Uhr Im ...

Mittwoch, 27. Mai 2020 - 18:00

Sentitreff, Baselstrasse 21, 6003 Luzern

Event in Hamburg

Anti-Clockwise

Mittwoch, 27. Mai 2020
- 19:30 -

Gaußplatz

Max-Brauer-Allee 220

22769 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle