527283

UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Radio Helsinki-Redakteur von der Abschiebung bedroht | Untergrund-Blättle

Radio Helsinki-Redakteur von der Abschiebung bedroht

Mitte Juni 2008 erhielt Okezie Agba-Okeke aus Nigeria, Radio Helsinki-Redakteur und Künstler einen Ausweisungsbescheid. Dieser Brief fordert Okeke auf, binnen 6 Wochen das Land zu verlassen. Er lebt seit Dezember 2002 in Österreich, genauso lange dauerte es seinen Antrag auf Asyl zu bearbeiten, der im Juni endgültig negativ ausgefallen ist. Der Beitrag setzt sich aus einer Schilderung der Lage und Statements von TeilnehmerInnen an einer Pressekonferenz vom 21.Juli 2008 für Okezie Agba-Okeke und Austin Nwezi zusammen.

Creative Commons Logo

Autor: Redaktion - Radio Helsinki
Radio: HelsinkiAT
Datum: 27.07.2008

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Der Tinubu Square in Lagos, Nigeria.
Durchbruch gegen „Dirty Diesel“Westafrika senkt den Schwefelgehalt um das 60 bis 200 fache

06.12.2016

- An einem vom UNO-Umweltprogramm (UNEP) einberufenen Treffen in Abuja, Nigeria, wurden gestern wesentliche Schritte zur Verbesserung der Treibstoffqualität in Westafrika beschlossen.

mehr...
Von einer «dunklen Seite der Demokratie» spricht der Autor Mustafa Akyol, der sich als liberaler Muslim versteht.
Der Sultan und sein WesirDie Türkei auf dem Weg zum «Ein-Mann-Staat»

01.06.2016

- Die neue Regierung will die Türkei mit Hochdruck zu einem Präsidialsystem nach den Vorstellungen von Staatschef Erdogan umbauen. Die erste «Phase der Vorbereitung» setzte demnach gleich nach den türkischen Allgemeinwahlen am 12. Juni 2011 ein, als die Regierungspartei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP) mehr als 50 Prozent der Stimmen erhielt.

mehr...
Die österreichische FilmRegisseurin Sudabeh Mortezai bei der Berlinale 2014.
Joy von Sudabeh MortezaiKein Grund zur Freude

29.01.2019

- »Joy« lautet der Titel und vielsagende Vorname der illegal in Österreich lebenden, nigerianischen Hauptfigur dieses Films der Wiener Regisseurin Sudabeh Mortezai.

mehr...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Film: Till Eulenspiegel

Film von Rainer Simon (DDR 1974, 104 Min.) und Gespräch mit Rainer Simon, Regisseur und Drehbuchautor, Potsdam.

Dienstag, 22. Oktober 2019 - 18:00

Filmmuseum, Schaumainkai 41, Frankfurt am Main

Event in Wien

Monsieur Doumani

Dienstag, 22. Oktober 2019
- 19:30 -

We Open Space


Wien

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle