UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Zur Geschichte der Antifaschistischen Aktion | Untergrund-Blättle

526866

audio

ub_audio

Zur Geschichte der Antifaschistischen Aktion

Die Geschichte der Antifaschistischen Aktion geht zurück bis in die Weimarer Republik. Wer sich heute auf diese Geschichte bezieht, muss auch kritisch auf die Ursprünge des Antifaschismus reflektieren. Wir sprachen mit Bernd Langer (Kunst und Kampf) über die Geschichte und die Veränderungen innerhalb der Antifabewegung. Wir baten ihn zunächst den Entstehungskontext des Antifaschismus in der Weimarer Republik zu erläutern. Zum Buch von Bernd Langer: https://www.unrast-verlag.de/gesamtprogr...

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 17.12.2018

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

„Der Widerstand wächst auch“ - Der Aufstand gegen den ehemaligen Präsidenten Viktor Janukowitsch (05.03.2014)Robert Cohen: Exil der frechen Frauen - Der Geschichte zum Trotz (01.06.2016)Eine Graphic Novel-Kriminalserie aus Berlin - Michael Schröter: Mäcke Häring – Der falsche Eckensteher (25.01.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Betonzaun vor der im Bau befindlichen Startbahn West des Frankfurter Flughafens.
Organisation der Autonomen Antifaschisten»Wir hatten das militante Antifa-Monopol«

22.04.2015

- Autonome Antifaschisten sprechen über ihre Organisierung in den 1980er Jahren der Bundesrepublik – und über die Gründe ihres Scheiterns.

mehr...
Die Weltbühne.
Der Weg an die politische MachtWas hat „Die Weltbühne“ mit der AfD zu tun?

29.11.2018

- „Die Weltbühne“ erschien von 1905 bis zur Zerschlagung durch die Nazis 1933 als Wochenzeitschrift für Politik, Kunst und Wirtschaft.

mehr...
Modell der Teweswerke in Berlin, 1931.
Andreas Latzko: Sieben TageDie Rache des armen Mannes

05.12.2016

- Im wiederentdeckten Politkrimi aus dem Jahr 1931 ist der gesellschaftspolitische Hintergrund spannender als die Handlung. In der Zusammenfassung erscheint die in Berlin und Hamburg spielende Geschichte simpel.

mehr...
Antifaschistische Aktion - Geschichte einer linksradikalen Bewegung

13.02.2015 - ... so lautet der Buchtitel eines im September 2014 im Unrast Verlag erschienen Buchs von Bernd Langer. Langer, der sich seit vielen Jahren mit Antifa ...

Revolution und bewaffnete Aufstände in Deutschland 1918 - 1923 teil 3

13.11.2010 - Bernd langer hat ein gleichnamiges buch geschrieben und erzählt zu dem thema. 3. teil eines überblickes der geschichte der aufstände in der weimarer ...

Aktueller Termin in Berlin

Solitresen - Hände weg vom Wedding

immer am 1. Donnerstag im Monat lädt "Hände weg vom Wedding" ins Cralle ein. Es gibt ein Vortrag oder Film (Thema steht noch nicht fest) und die Möglichkeit aktive Menschen im Bezirk kennen zu lernen und den Solidrink Roter Wedding zu ...

Montag, 1. Juni 2020 - 20:00

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Berlin

Kicker

Sonntag, 31. Mai 2020
- 22:00 -

KØPI

Köpenicker Str. 137

10179 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle