UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Freie Musik und der Open Music Contest [25C3] | Untergrund-Blättle

526370

audio

ub_audio

Freie Musik und der Open Music Contest [25C3]

Neben sogenannter Freier oder Open Source Software gibt es inzwischen auch Freie Musik, also Musik, die legal weiterverbreitet werden darf. Der Open Music Contest ist ein Wettbewerb, bei dem Musik, die unter der Creative Commons Lizenz steht, eingesendet werden kann. Er wird jährlich vom Asta der Universität Marburg ausgerichtet wird, zur Diskussion um die Freiheit von Kultur, wie sie auf Ihrer Webseite schreiben. Auf dem 25. Chaos Communication Congress, der ende Dezember in Berlin stattfand sprach ich mit Mike Michalke und Christoph Scheid vom Open Music Contest, der dort einen Stand betrieb. Im Interview geht es um Freie Musik, deren Lizenzen und Verwendung, die Motivation der MusikerInnen Freie Musik zu produzieren und den Open Music Contest. Link: http://www.openmusiccontest.org/

Creative Commons Logo

Autor: fredi

Radio: radio flora Datum: 31.12.2008

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Wirtschaftskrieg um Werke der Kultur, Wissenschaft, Software und Bildung - Digitale Commons (19.07.2015)Die Entstehung von offenem Design und offener Produktion - Internet und P2P (04.07.2011)WhatsApp, E-Mail, SMS & Co. auf Sicherheit und Nachhaltigkeit bewertet - Die Wahl des «richtigen» Messengers (08.12.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Creative Commons Buttons.
Creative Commons und Open SourceDigitales Eigentum bleibt gemein!

03.09.2012

- Die Open-Source Bewegung geniesst unter Linken einen relativ guten Ruf. Schuld daran ist, dass diese Bewegung oft als Opposition oder sogar als praktischer Gegenentwurf zum kapitalistischen Privateigentum betrachtet wird.

mehr...
CSIRO
Open-Source-SoftwareDie 10 Irrtümer über freie Software

02.12.2015

- Der Anwalt Dr. Till Jaeger klärte in einem Vortrag die zehn grössten Irrtümer bezüglich freier Software auf. Der Vortrag gehört zur Veranstaltungsreihe „Monsters of Law“ des Wikimedia Deutschland e.V.

mehr...
Aaron Seigo am KDE  Release Event auf dem Google Campus in Kalifornien, USA.
Interview mit Aaron SeigoOpen Source Basics

09.04.2013

- Interview mit dem kanadischen Software Entwickler Aaron Seigo über das KDE-Projekt, Creative Commons, die Open Source-Bewegung und GNU-Lizenzen.

mehr...
Darmstadt migrates ...

15.06.2010 - Musik dazu -> fertige Sendung. Wer sich mit Computern befasst ist mit Open Source Software vertraut. Dieser Open Source Gedanke wird auf andere ...

Open source und open access

28.03.2013 - Wir haben mit dem Künstler und Programmierer Ingo Leindecker aus Linz über die Bedeutung von freier Software und freiem Zugang und Austausch von ...

Aktueller Termin in Berlin

Repair Cafè von Frauen* für Frauen*

Kommt einfach mit euren kaputten Gegenständen (Fahrrädern, Kleidung, Waffeleisen usw.) vorbei und lasst uns gemeinsam versuchen, sie in gemütlicher Atmosphäre zu reparieren. Wir suchen auch noch Reparateur_innen / Tüftler_innen, die ...

Dienstag, 26. Mai 2020 - 18:00

Frauenzentrum Schokofabrik, Naunynstr. 72, 10997 Berlin

Event in Wien

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets

Dienstag, 26. Mai 2020
- 20:00 -

Gasometer

Guglgasse 6

1110 Wien

Trap
Untergrund-Blättle