UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Welche Chance hat die internationale Klimapolitik – Einschätzungen von Udo Simonis | Untergrund-Blättle

Welche Chance hat die internationale Klimapolitik – Einschätzungen von Udo Simonis

ANMOD Die internationale Klimapolitik ist gefordert. Bis Ende Jahr soll ein neues Klimaabkommen her. Erste Weichen dafür, wurden an der UNO Klimakonferenz in Posen vergangen Dezembers gestellt. Udo Simonis ist Forschungsprofessor für Umweltpolitik am Wissenschaftszentrum Berlin. Lucia Vasella von Radio RaBe traf ihn im Rahmen einer Klima-Forschungskonferenz in Bern und sprach mit ihm über die Chancen der internationale Klimapolitik Udo Simonis ist Forschungsprofessor in der Umweltpolitik am wissenschaftszentrum Berlin. Er besuchte im Januar eine Klimaforschungskonferenz in Bern

Creative Commons Logo

Autor: Lucia Vasella
Radio: RaBe
Datum: 03.03.2009

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Blick auf das Kraftwerk Neurath im Süden von Grevenbroich.
Grosse KoalitionKlimapolitik auf Kosten zukünftiger Generationen

16.01.2018

- In ihren Sondierungsgesprächen haben sich CDU/CSU und SPD vom Erreichen der Klimaziele für das Jahr 2020 verabschiedet. Die Politiker der beiden Volksparteien verschliessen damit die Augen vor der grössten Herausforderung unserer Zeit.

mehr...
Die Aktion in Basel gegen die Profitintereessen der Öllobby.
Gegen das Versagen der bürgerlichen Mehrheit aus SVP und FDPKlimaschutz jetzt!

24.12.2018

- Mit Aktionen in den Geschäftsstellen von SVP und FDP, hat ein Basler Klimaschutzkollektiv auf die verheerende Klimapolitik der beiden Parteien aufmerksame gemacht.

mehr...
Das Kohlekraftwerk «Dave Johnson» in Wyoming, USA.
Auswirkungen auf Obamas Clean Power PlanWas bedeutet das Pariser Klimaabkommen für die Klimapolitik der USA?

06.01.2016

- Paris war ein Auftakt. In den nächsten Jahren ist es nicht nur wichtig die nationalen Emissionsminderungsversprechen einzulösen, sondern auch international muss der Klimaschutz als innen-, aussen- und wirtschaftspolitische Chance verstanden werden.

mehr...

Aktueller Termin in München

Kunst und revolutionäre Politik

Bereits seit dem späten 19. Jahrhundert existiert eine historische Verbindung zwischen Künstlern und „dissidenten“ Strömungen innerhalb der revolutionären (Arbeiter-)Bewegung. Während dies Ende des 19. Jahrhunderts die „Arts ...

Dienstag, 15. Oktober 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus München (DGB-Haus), Schwanthalerstr. 64, München

Event in Bern

Von Wegen Lisbeth

Dienstag, 15. Oktober 2019
- 21:00 -

Reitschule


Bern

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle