UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Instrument Antikommunismus | Untergrund-Blättle

Instrument Antikommunismus

Der Antikommmunismus ist so alt wie der Kommunismus, denn neue gesellschaftliche Ideen und Entwürfe finden immer Skeptiker. Und die Ablehnung ist noch grösser, wenn man eine Verschlechertung seiner eigenen sozialen Stellung vermutet. Exkludierende Gesellschaftsentwürfe, als Personen oder Personengruppen ausschliessende Gesellschaftsentwürfe, lassen sich meist eher durchsetzen. Jan Korte ist Bundestagsabgeordneter für die Partei die Linke und hat ein Buch zum Thema Antikommunismus verfasst. Georg von Radio Corax sprach mit ihm.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion
Radio: corax
Datum: 04.05.2009

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Lenin Statue in Berlin.
Zur Ideengeschichte des AntikommunismusGespensterjagd - Zur Ideengeschichte des Antikommunismus

24.05.2010

- »Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus. Alle Mächte des alten Europa haben sich zu einer heiligen Hetzjagd gegen diese Gespenst verbündet«, schrieben Marx und Engels im Kommunistischen Manifest.

mehr...
Tomas Castelazo
Friedrich von Borries: Weltentwerfen. Eine politische DesigntheorieStets bemüht, aber selten erfolgreich

04.07.2018

- Der Designbetrieb ist ein Hort des kreativen Grössenwahns und all seine Protagonist_innen leiden an pathologischer Egomanie. Auf Teufel komm raus wollen sie ihre Entwürfe realisiert sehen.

mehr...
Calle Eklund
Das Keimform-KonzeptKeimform und gesellschaftliche Transformation

02.04.2014

- Der analytische Begriff der „Keimform“ hat eine gewisse Karriere hinter sich, und wie bei so manchen Karrieren ist nach einer Weile nicht mehr so recht klar, was damit eigentlich gemeint ist. Eine Klärung sei versucht.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Touché Amoré

Touché Amoré & Deafheaven + Special Guest Portrayal of Guilt im Berliner SO36.

Sonntag, 22. September 2019 - 20:00

SO36, Oranienstr. 190, Berlin

Event in Hamburg

Bruecken

Sonntag, 22. September 2019
- 18:00 -

Gängeviertel


Hamburg

Trap