UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Instrument Antikommunismus | Untergrund-Blättle

525514

audio

ub_audio

Instrument Antikommunismus

Der Antikommmunismus ist so alt wie der Kommunismus, denn neue gesellschaftliche Ideen und Entwürfe finden immer Skeptiker. Und die Ablehnung ist noch grösser, wenn man eine Verschlechertung seiner eigenen sozialen Stellung vermutet. Exkludierende Gesellschaftsentwürfe, als Personen oder Personengruppen ausschliessende Gesellschaftsentwürfe, lassen sich meist eher durchsetzen. Jan Korte ist Bundestagsabgeordneter für die Partei die Linke und hat ein Buch zum Thema Antikommunismus verfasst. Georg von Radio Corax sprach mit ihm.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 04.05.2009

Länge: 06:55 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Fidel Castro: Nachrufe auf einen Revolutionär - Fidel Castro Ruz, 1926 – 2016 (07.12.2016)StreetArt-Installation auf dem Alexanderplatz - Drachen von Paka the Uncredible (05.09.2018)Der Conferencier als Condottiere - Auch in seinem neuesten Buch beweist Slavoj Žižek sich als Grossmeister der Sprunghaftigkeit (12.05.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Lenin Statue in Berlin.
Zur Ideengeschichte des AntikommunismusGespensterjagd - Zur Ideengeschichte des Antikommunismus

24.05.2010

- »Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus. Alle Mächte des alten Europa haben sich zu einer heiligen Hetzjagd gegen diese Gespenst verbündet«, schrieben Marx und Engels im Kommunistischen Manifest.

mehr...
Der Philosoph und Literaturkritiker Walter Benjamin im Jahr 1928.
Ästhetik und Politik bei Walter BenjaminBenjamin: Stark geplustert

31.12.2015

- Jean Michel Palmiers monumentale Studie ist eine umfassende Monographie über den grossen Philosophen und Literaturkritiker Walter Benjamin.

mehr...
nasa
Die Zeitschrift 25 Karat giesst Gesellschaftskritik in Gold«Es muss nicht unbedingt kompliziert sein»

25.10.2017

- Vor Kurzem erschien in Zürich eine Zeitschrift die erstmal so gar nicht in die gängigen Schubladen linksradikaler Publikationen passen will. 25 Karat kommt weitgehend ohne Politjargon und übliche Symbolik daher.

mehr...
’Die antimodernistischen Ideen der Konservativen sterben aus’

03.03.2016 - Bei den Wahlen zum Parlament und dem sogenannten ’Expertenrat’ am 26. Februar stand die Zukunft Irans nicht wirklich zur Wahl, dafür sorgte ...

Ruth Fischer - Ein Leben mit und gegen Kommunisten 2/2

22.07.2020 - Ruth Fischer - das war eine führende Aktivistin und Intellektuelle der Ultralinken in der KPD der Weimarer Republik, die erste Frau als Oberhaupt einer ...

Aktueller Termin in Berlin

FLINT*chentresen

FLINT*chen-tresen bedeutet, dass Frauen*, Lesben*, Inter*, Nonbinary*- und Trans*menschen an diesem Abend die Kneipe für sich haben. Natürlich bei bester Musik und feinsten Drinks! jeden 2. montag im monat -=-Denn Frauen*, Lesben*, ...

Montag, 10. August 2020 - 18:00

Loge, Kinzigstr. 9, 10247 Berlin

Event in Zürich

DJ ZUNAMI

Montag, 10. August 2020
- 22:00 -

Provitreff

Sihlquai 240

8005 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle