UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Familie K - Gedanken zur Arbeit: Arbeit und Freiheit | Untergrund-Blättle

525477

audio

ub_audio

Familie K - Gedanken zur Arbeit: Arbeit und Freiheit

Arbeit und Freiheit sind zwei Begriffe, die auf unterschiedlichste Art und Weise zusammengebracht werden können. (Erwerbs)Arbeit ermöglicht den Menschen ein Leben mit gewissen Freiheiten, Arbeit befreit auch von schlechtem Gewissen, von zu bewältigenden Aufgaben, unnötigen Ballast und manchmal auch von Laster und Müssiggang. Andererseits schränkt die Notwendigkeit zu Arbeiten, ob privat oder beruflich, die eigene Freiheit natürlich auch stark ein. Komischerweise sind die Arbeitslosen trotzdem nicht die Bevölkerungsgruppe mit den grössten Freiheiten. Oder doch? Familie K. von Radio Corax diskutiert über die Möglichkeit, in der Arbeit Freiheit zu finden und in einem von Arbeit befreitem Leben sich die eigene Freiheit zu bewahren.

Creative Commons Logo

Autor: Familie K.

Radio: corax Datum: 09.05.2009

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die Freiheit, die niemand kennt - Ist Freiheit erstrebenswert? (05.09.2016)Gedanken zur Abwertung Arbeitsloser - Nenn es Klassismus (16.01.2018)Max Webers Protestantismusthese - Sein Leben und sein Werk (05.10.2007)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Wolfgang Herrndorf, Deutscher Schriftsteller, nominiert mit seinem Roman «Tschick» für den Preis der Leipziger Buchmesse 2011, Jury.
Wolfgang Herrndorf: »Arbeit und Struktur«Im Angesicht des Todes

08.09.2018

- Wolfgang Herrndorf, geboren 1965, verstorben im August 2013 im Alter von gerade einmal 48 Jahren. Nach seiner Krebsdiagnose im Jahr 2010 stürzt sich der Autor in neue Projekte.

mehr...
GdańskZaspa.
Freiräume & WohnungsnotMiete, Eigentum – Klasse?

30.09.2013

- Was ist eigentlich das Problem mit der Miete? Irgendwie haben wir uns ja doch damit abgefunden, dass wir monatlich dafür zahlen müssen, ein Dach über dem Kopf zu haben.

mehr...
Porträtfoto von Wilhelm Weitling.
Gedanken zum Zitat von Wilhelm WeitlingDas richtige Schuhwerk für die Krisen auf der langen Wanderung

23.04.2020

- Wilhelm Weitlings Gedanken nötigen mir einen gewissen Respekt ab, weil er sich getraut hat, über die bestehende Ordnung hinaus zu denken und davon auszugehen, wie die Gesellschaft in einem libertär-sozialistischen Sinne eingerichtet werden müsste.

mehr...
Familie K - Gedanken zur Arbeit: Arbeit + Krise

02.05.2009 - Krise, Krise, Krise...überall. - Hier: Krise als Chance. Die eigene Erfahrung zeigt, dass Krisen im privaten Bereich - nach dem Durchleiden - immer als ...

Familie K - Gedanken zur Arbeit: Arbeit und Scheitern

10.10.2009 - Familie K tauscht sich über das eigene und das generelle Scheitern aus. Was sind Fehler, wann scheitern wir, welche Chancen ergeben sich dadurch.

Aktueller Termin in Berlin

BorderlessPizza Küfa vom Borderless Collective *Special: Delivery*

PIZZA AGAINST BORDERS Am 31. Mai (SO) veranstalten wir, das borderless collective, einen Solipizzaverkauf. Zwischen 15 und 21 Uhr könnt ihr euch mit veganer/vegetarischer Pizza und nem Kaltgetränk  den Magen  füllen.  Falls ihr ...

Sonntag, 31. Mai 2020 - 15:00

KØPI, Köpenicker Str. 137, 10179 Berlin

Event in Berlin

VolxKüche To Go…

Sonntag, 31. Mai 2020
- 15:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle