UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Graffiti als Kunst im öffentlichen Raum | Podcast | Untergrund-Blättle

525099

Podcast

Kultur

Graffiti als Kunst im öffentlichen Raum

Unerwünschte Schriftzüge oder Bilder an öffentlichen Gebäuden oder Verkehrsmitteln rufen oft Unverständnis hervor.

Viele sehen Graffiti als Schmierereien an Häuserwänden und Hausbesitzer sind gar nicht erfreut darüber, denn die Beseitigung von Graffiti kostet Geld. Graffiti ist Ausdruck von Jugendkultur. Aber Graffiti ist auch Kunst im öffentlichen Raum. Die Hochschule für Kunst und Design in Halle bietet dazu Seminare an. Hier wird darüber reflektiert, was es für Möglichkeiten gibt, den öffentlichen Raum zu gestalten. Mit und ohne Graffiti. Ein Interview mit Johannes Stahl von der Hochschule Kunst und Design in Halle (Saale)

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion/ Sendedienst

Radio: corax Datum: 01.07.2009

Länge: 09:37 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Stephan Rodriguez - Bilder IV - (15.09.2009)Stephan Rodriguez - Bilder II - (15.09.2006)Stephan Rodriguez - Bilder III - (14.09.2006)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Zerstörungen auf den Bahamas durch Hurrikan Dorian, September 2019.
Design Thinking und die Digitalisierung menschlichen Denkens und HandelnsKlimaproblem gelöst?

16.09.2019

- Wir leben in paradoxen Zeiten: Der Klimawandel macht uns depressiv, die Digitalisierung winkt mit vielen bunten und gutgelaunten Lösungen.

mehr...
Ares 1312
Interview mit dem Sprayer Ares«Graffiti und Streetart sind das moderne Agitprop…»

18.12.2014

- Graffiti und Hip-Hop fallen – gerade in den letzten Jahren – immer stärker als kultureller Bezugspunkt für politischen Aktivismus auf.

mehr...
Das Rettungsschiff Sea Watch im Einsatz auf dem Mittelmeer, Juli 2015.
Fern der GrenzeUnerwünschte Menschen

18.07.2019

- Unerwünschte Menschen, aus unerwünschten Ländern, mit unerwünschten Sitten und unerwünschtem Glauben. Haben unerwünschte Augen, haben unerwünschte Ohren, haben unerwünschte Zungen, haben unerwünschte Angst.

mehr...
Die Welt der geräusch-designten Produkte: Multisensuelles Design

16.05.2012 - Haben Sie schon mal darauf geachtet, wie ihr Keks klingt, wenn Sie ein Stück davon abbeissen, oder ob ihre Autotür weich oder krachend zuschlägt? ...

Kunst im öffentlichen Raum

18.01.2008 - Es ist ziemlich klar, was gemeint ist, wenn wir in Halle von Theater sprechen: Kulturinsel, Opernhaus, Thalia Theater - vielleicht noch ein paar ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Sunday Matinee #54

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 16:00 -

Villa Kuriosum

Scheffelstraße 21

10367 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle