UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Die internationale Rezeption von Rosa Luxemburg | Untergrund-Blättle

523937

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Die internationale Rezeption von Rosa Luxemburg

Der Verweis auf Rosa Luxemburg ist ein sehr zentrierter auf die Bundesrepublik und die Diskurse in der deutschen Linken. Aus diesem Grunde wollen wir nun einmal nachfragen wie Rosa Luxemburg von Linken ausserhalb der Bundesrepublik gesehen wird. Wir haben dazu Frau Evelin Wittich von der Rosa-Luxemburg-Stiftung eingeladen. Sie hat sich intensiv mit der internationalen Rezeption von Rosa-Luxemburg auseinander gesetzt.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle Redaktion


Radio: corax
Datum: 11.01.2010

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Rosa Luxemburg, 1910.
Die Ereignisse rund um die ErmordungDer zweite Tod der Rosa Luxemburg

05.02.2019

- Am 15. Januar 1919 wurde die Linkssozialistin, Antimilitaristin und Vordenkerin Rosa Luxemburg durch Offiziere unter dem Kommando des Freikorpsführers Waldemar Pabst ermordet. Ihre Leiche wurde in den Berliner Landwehrkanal geworfen. Bis heute wird verschwiegen: Waffenbauer Emil G. Bührle hat als junger Offizier 1919 in Berlin die Ermordung indirekt ermöglicht.

mehr...
Clara Zetkin (links) und Rosa Luxemburg auf dem Weg zum SKongress in Magdeburg 1910.
Rosa Luxemburg: Sozialreform oder RevolutionRosa Luxemburgs Hammerschlag

31.01.2019

- Im Frühherbst 1898 sass die promovierte Ökonomin Rosa Luxemburg am Schreibtisch und füllte energisch Seite um Seite. Die aus Polen stammende 27-Jährige war gerade aus dem Schweizer Exil ins Deutsche Reich umgezogen und in die Sozialdemokratische Partei Deutschlands eingetreten. Sofort warf sie sich in eine der wichtigsten Debatten der deutschen Arbeiter_innenbewegung.

mehr...
Theater «Volksbühne» am RosaLuxemburgPlatz in BerlinMitte bei Nacht.
Warum wir zwei, drei, viele Volksbühnen brauchenDie Vermessung des Schlachtfelds

02.08.2019

- Die Volksbühne in Berlin ist in den letzten Jahren zum umkämpften Symbol geworden – zwischen City-Marketing und Gentrifizierung sowie politischen Widerstand und alternativen Kulturschaffen.

mehr...
Kampf um Kobane - ein Gespräch mit Murat Cakir

05.12.2014 - Murat Cakir ist Geschäftsführer der Rosa Luxemburg Stiftung Hessen und gefragter Referent zur Situation in Kobane. Mit ihm sprachen wir über die ...

Neue Bücher über Rosa Luxemburg...

12.08.2009 - Wer früh stirbt, kann kein alter Spiesser werden und eignet sich schon deshalb als Ikone. Das gilt für James Dean und Jimi Hendrix wie für Che ...

Aktueller Termin in Orléans

Open ateliers

Tous les jeudis après-midi, les portes des ateliers de la Labomedia vous sont ouvertes pour accueillir la curiosité, l’envie d’apprendre et de partager, de critiquer, de pratiquer dans un cadre coopératif ce « numérique ». On ...

Donnerstag, 20. Februar 2020 - 16:10

Le 108, 108 rue de bourgogne1st and 3rd floor, Orléans

Event in Berlin

ApocaLipstick Disco presents Hakan Tugrul

Donnerstag, 20. Februar 2020
- 19:00 -

Schokoladen


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle