UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Rückblick auf die Aktionswoche in Wien | Untergrund-Blättle

523440

audio

ub_audio

Rückblick auf die Aktionswoche in Wien

N Wien demonstrierten vergangenen Donnerstag rund 2000 Studenten gegen das Bologna-Studiensystem und die Jubiläumskonferenz. Unter dem Motto «Bologna burns» wurde die Protestaktion von 63 Organisationen unterstützt. An der Demonstration durch die Innenstadt nahmen auch zahlreiche Studenten aus Deutschland, Spanien, Frankreich, der Türkei und anderen europäischen Ländern teil. Die Demonstration war die Auftaktveranstaltung zu einer Aktionswoche, die bis gestern abend angedauert hat. Diese fand parallel zum Treffen der Bologna-Konferenz in Wien statt. Die Bildungsminister und Staatssekretäre zogen ein Resümee nach 10 Jahren Bologna Reform. u.a. wurden Fehler bei der Umsetzung der Reform eingestanden. Juliane Viktior sprach mit Soli, Sprecher der Kampagne 'Bologna Burns' erste Frage ´Auf Ministerkonferenz wurde seit Monaten von der studentischen Protestbewegung hingearbeitet. Wie schlagkräftig waren die Proteste rückblickend aus Deiner Sicht?´

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 15.03.2010

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Komik des Grauens, Grauen der Komik - MASH (05.10.2019)Demontage eines Internierungslager in Bologna - Sara Menafra - Haftzentrum gestürmt (19.02.2002)Wien - Hunde gegen AntifaschistInnen - Grüsse aus dem Binnenland (22.05.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Graffiti in Rom, Italien, 1977.
Entstehung und ZerfallAutonomia Operaia: Die 77er-Bewegung

08.10.2009

- Im Jahre 1977 entwickelte sich in Italien eine zweite massenhafte Bewegung der Autonomia. Sie bezog sich jedoch in ihren Subjekten nicht mehr auf die Fabrikarbeiter, sondern auf das marginale Proletariat von Studenten.

mehr...
LGBTAktivist_innen während der Gay Pride Parade 2014 in Istanbul.
Für die Befreiung aller GeschlechterStoppt die Verfolgung von LGBTIQ-Aktivist*innen in der Türkei

01.09.2016

- In der Türkei nimmt die Gewaltbereitschaft gegenüber LGBTIQ-Aktivist*innen zu. 2015 wurde die jährliche Gay Pride Parade unter fadenscheinigen Gründen verboten.

mehr...
Skyline von London, Januar 2018.
Peter Stäuber: London - Unterwegs in einer umkämpften MetropoleIst das Wohnen in London und Wien noch leistbar?

18.10.2018

- Eine Buchbesprechung über den Einzug des plutokratischen Geldes in die Grossstädte London und Wien. Boom und Bust leben nicht nur in London Tür an Tür.

mehr...
Bologna Burns! Proteste gegen MinisterInnentreffen

10.03.2010 - Vom 11. bis 12. März kommen die BildungsministerInnen 47 europäischer Staaten, zur 10-Jahre-Jubiläumskonferenz des Bologna-Prozesses nach Wien. Zu den ...

Proteste gegen Ministertreffen in Wien

12.03.2010 - Seit Gestern sind die Bildungsminister der europäischen Staaten, zur 10-Jahre-Jubiläumskonferenz des Bologna-Prozesses in Wien. Es sind Studi-Aktivisten ...

Aktueller Termin in Berlin

Repair Cafè von Frauen* für Frauen*

Kommt einfach mit euren kaputten Gegenständen (Fahrrädern, Kleidung, Waffeleisen usw.) vorbei und lasst uns gemeinsam versuchen, sie in gemütlicher Atmosphäre zu reparieren. Wir suchen auch noch Reparateur_innen / Tüftler_innen, die ...

Dienstag, 26. Mai 2020 - 18:00

Frauenzentrum Schokofabrik, Naunynstr. 72, 10997 Berlin

Event in Wien

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets

Dienstag, 26. Mai 2020
- 20:00 -

Gasometer

Guglgasse 6

1110 Wien

Trap
Untergrund-Blättle