UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Make Rojava Green Again - Ökologische Perspektiven in Nordsyrien aufbauen und verteidigen | Untergrund-Blättle

522773

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Make Rojava Green Again - Ökologische Perspektiven in Nordsyrien aufbauen und verteidigen

Interview mit Felix aus der Internationalistischen Kommune in Rojava

Creative Commons Logo

Autor: Tobi

Radio: RDL Datum: 23.01.2019

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Welche Art der Selbstbestimmung? - Perspektiven der Revolution in Rojava (12.10.2017)Demokratischer Konföderalismus oder Barbarei? - Anja Flach: Revolution in Rojava. Frauenbewegung und Kommunalismus zwischen Krieg und Embargo. (05.03.2019)„Wir wollen hier weder israelische Besatzung noch Hamas“ - Wütend auf die etablierten palästinensischen Parteien (15.08.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Make Rojava Green AgainBanner an den Fridays For FutureProtesten.
Internationalismus und ökologische Revolution in NordsyrienRojava grün machen

06.05.2019

- Während der Klimabewegung vorgeworfen wird, zu radikale Forderungen zu stellen, wagen Aktivist*innen in Rojava bereits das scheinbar Unmögliche: Den Aufbau einer basisdemokratischen, feministischen und ökologischen Gesellschaft – und das mitten im Krieg.

mehr...
NäherKooperative in Rojava.
Ein palästinensischer Internationalist in Rojava„Besser als Ein- oder Zweistaatenlösung wäre eine Lösung ohne Staat“

15.06.2017

- Interview mit dem palästinensischen Internationalisten Baz Sor in Rojava. Baz Sor kommt aus Palästina und war längere Zeit in der radikalen Linken Frankreichs organisiert.

mehr...
Kämpfer der kurdischen YPG in der Nähe von Rojava am 3.
Stoppt den Krieg gegen die kurdische Bevölkerung in der TürkeiAutonomie für die kurdischen Gebiete in der Türkei

01.01.2016

- Die Kämpfe in Rojava für die Revolution und gegen die Unmenschlichkeit der Daesh halten immer noch an. Die Selbstverteidigungseinheiten der YPG/YPJ und die vielen Internationalist*innen konnten in den letzten Monaten zahlreiche militärische Erfolge erringen.

mehr...
18.03., Tag der Commune, Interview mit der Internationalistischen Kommune in Rojava

17.03.2019 - Der Aufstand der Marktfrauen am 18.03.1871 führte zur Bildung der Pariser Commune. Zum Jahrestag führten wir ein Interview mit einem Vertreter der ...

Make Rojava Green Again

16.06.2018 - Wasserknappheit, Monokulturen, Luftverschmutzung und Entwaldung prägen weite Landstriche Nordsyriens. Neben dem Krieg ist die Zerstörung der Natur und ...

Aktueller Termin in Luzern

SentiMACHbar

»regelmässiger Treffpunkt, ohne Konsumzwang »offen für ALLE »zusammen Zeit verbringen »gemütlich »über Gottund die Welt diskutieren »neue Projekte spinnen... jeden 2. und 4. Mittwoch im Monatvon 18:00 bis 23:00 Uhr Im ...

Mittwoch, 27. Mai 2020 - 18:00

Sentitreff, Baselstrasse 21, 6003 Luzern

Event in Hamburg

Anti-Clockwise

Mittwoch, 27. Mai 2020
- 19:30 -

Gaußplatz

Max-Brauer-Allee 220

22769 Hamburg

Trap
Untergrund-Blättle