UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Wikileaks: Sieg der Netzgemeinde gegen die Zensoren | Untergrund-Blättle

521416

Podcast

Politik

Wikileaks: Sieg der Netzgemeinde gegen die Zensoren

Wikileaks scheint den Bogen überspannt zu haben. Die schrittweise Veröffentlichung der Diplomaten-Depeschen aus den USA lässt im konservativen Lager auf der anderen Seite des Atlantiks den Aktionismus ausbrechen.


Wikileaks scheint den Bogen überspannt zu haben. Die schrittweise Veröffentlichung der Diplomaten-Depeschen aus den USA
lässt im konservativen Lager auf der anderen Seite des Atlantiks den Aktionismus ausbrechen.
Die republikanische rechtsaussen Sarah Palin eröffnete die Jagd auf Wikileaksgründer Julian Assange und TIM FLANAGAN, der
die Wahlkampagne von Kanadas Premierminister Stephen Harper organisierte rief in einem Interview beim kanadischen TV-Sender CBC
offen zum Mord am Wikileaks Gründer auf.
Nicht nur Julian Assanges Person steht aber im Zielfeuer der KritikerInnen sondern auch die Internetplattform selbst ist
seit dem Beginn der Depeschen-Veröffentlichungen vor gut einer Woche Ziel verschiedener Angriffe.

Über diese Angriffe unterhielten wir uns mit Herrn Dudda vom Bundesvorstand der deutschen Piratenpartei.

Autor: Fabian

Radio: RDL Datum: 06.12.2010

Länge: 07:21 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Occupy Wall Street Aktion in New York zur Unterstützung von WikiLeaks.
WikiLeaks - der Staat verfolgt seine IdealistenDie Kampagne der USA gegen WikiLeaks

14.10.2012

- Die Grundannahme des WikiLeaks-Projektes ist es, dass die Veröffentlichung von Regierungs- und Firmengeheimnissen eine Kritik dieser Institutionen bedeutet.

mehr...
Julian Assange und Daniel Domscheit-Berg.
Rezension zum Film von Bill CondonInside Wikileaks – Die fünfte Gewalt

08.03.2016

- Der Film „Inside Wikileaks“ zeigt die Ereignisse um die Enthüllungsplattform „Wikileaks“ in den Jahren 2007 bis 2010.

mehr...
Free Assange.
Die politische Verfolgung von Wikileaks-Gründer Julian AssangeUno-Sonderberichterstatter für Folter findet langsam Gehör im Falle Assange

21.02.2020

- Ende Februar beginnt in London das Verfahren über die Auslieferung Julian Assanges an die USA. Die Untersuchungsergebnisse von Nils Melzer in seiner Funktion als Uno-Sonderberichterstatter für Folter sind erdrückend. Öffentlicher Protest scheint nötiger denn je.

mehr...
Gefährlicher Präzedenzfall: USA gegen Julian Assange - ein Interview mit Diani Barreto

08.09.2020 - Hintergrund-Interview zum Auslieferungsverfahren um den Wikileaks-Gründer Julian Assange mit der Prozessbeobachterin Diani Barreto.

Gefährlicher Präzedenzfall: USA gegen Julian Assange - ein Interview mit Diani Barreto

08.09.2020 - Hintergrund-Interview zum Auslieferungsverfahren um den Wikileaks-Gründer Julian Assange mit der Prozessbeobachterin Diani Barreto.

Dossier: Julian Assange
Prishank Thapa
Propaganda
Bush - Wanted

Aktueller Termin in Düsseldorf

Düsseldorfer Tauschring: Frühstück

Der Tauschring Düsseldorf lädt zum Frühstück ein. Infos und Austausch für alle Interessierten

Montag, 6. Februar 2023 - 10:30 Uhr

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Berlin

Wishbone Ash

Sonntag, 5. Februar 2023
- 21:00 -

Frannz Club / Kulturbrauerei

Schönhauser Allee 36

10435 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle