UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

20 Jahre Conne Island in Leipzig.. | Podcast | Untergrund-Blättle

519597

Podcast

Kultur

20 Jahre Conne Island in Leipzig..

1991 hatte der Begriff Idealismus noch eine Bedeutung, die sich heute nur erahnen lässt, damals war die Vorstellung von Rebellion noch in eins gedacht mit grossen gesellschaftlichen Veränderungen.

Das Abgrenzen von den bestehenden Verhältnissen und der Wille und Wunsch nach der Verknüpfung von Kultur und Politik waren das Mass, an dem sich das frisch gegründete Projekt Conne Island – damals noch unter dem Namen Reaktion – messen lassen wollte. In den folgenden Jahren sollte es darum gehen, das Gegebene nicht einfach hinzunehmen und die Welt nicht als Fertigmenü zu begreifen. Seit 20 Jahren existiert das Leipziger Conne Island. Radio Corax sprach mit Katharina vom Conne Island aus Leipzig.

Creative Commons Logo

Autor: Raido Corax

Radio: corax Datum: 15.08.2011

Länge: 16:04 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Wiedergeburt der Zukunft - Wie in Japan nach der Fukushima-Katastrophe die Geschichte neu anbricht (10.03.2016)Autoritarismus in den USA auf dem Vormarsch - Terrorangst und sozialer Wandel (20.04.2016)Hippies, Hacker und „Illegale“ - Wie die Krise des Staates die Grenzen des Politischen verschiebt (14.11.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mieterwiderstand gegen Modernisierung an der GeneralGuisanStrasse 31 in Winterthur.
Aufwertung für wen?Gentrifizierung in Winterthur

15.02.2017

- Über Jahrzehnte hinweg stand der Begriff „Stefanini-Wohnung“ in Winterthur zwar für wenig Komfort, dafür aber für bezahlbare Mietzinse auch an zentraler Lage.

mehr...
Ekaterina Díaz
Hans J. Degen / Jochen Knoblauch: AnarchismusEine Einführung in den Anarchismus

02.01.2020

- Für diejenigen, die sich einen richtigen Begriff von Anarchismus erarbeiten wollen, ist das Buch «Anarchismus - Eine Einführung» von Hans-Jürgen Degen und Jochen Knoblauch gedacht.

mehr...
Internationaler Frauentag in Stockholm, Schweden, 2012.
Von der »Weiblichkeitsdebatte« zu aktuellen feministischen RezeptionenPsychoanalyse und feministische Theorie

25.11.2013

- Die Psychoanalyse ist für feministische Theoretikerinnen seit ihren Anfängen Gegenstand von Auseinandersetzungen. Viele Thesen Freuds, insbesondere die Charakterisierung weiblicher Sexualität als passiv, riefen Widerspruch von Frauenaktivistinnen hervo

mehr...
Eiin persönlicher Blick auf den Laden - Gespräch zum Buch „Auf dem Klo habe ich noch nie einen Schwan gesehen. [...]

04.12.2021 - Wir hören ein Gespräch mit Dani zu 30 Jahren Conne Island, dessen Geschichte aus persönlichen Perspektiven in dem Buch „Auf dem Klo habe ich noch nie [...]

Geschichte der Totalitarismustheorien

27.11.2008 - Der Begriff „total“ bedeutet so viel wie...komplett, allumfassend... TV Total zum Beispiel wäre danach die komplette Verblödung der Zuschauer... ...

Dossier: Mythos ’68
Dossier: Mythos ’68
Propaganda
Kapitalismus ist Krieg

Aktueller Termin in Mülheim

Open Door

Samstag, 29. Januar 2022 - 19:00

Az Mülheim, Auerstraße 51, 45468 Mülheim

Event in Berlin

Antirepressionsflohmarkt

Samstag, 29. Januar 2022
- 12:00 -

Zwille

Straße des 17.Juni 135TU Berlin, Reuleaux-Haus

10623 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle