UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Antiziganismus in Europa | Podcast | Untergrund-Blättle

519188

2011-10-12 18:44:38

audio

kultur

ub_audio

Podcast

Kultur

Antiziganismus in Europa

Pogrome und pogromartige Ausschreitungen gegen Roma in ehemaligen Ostblockstaaten sind nur die Spitze des Eisberges, der Diskriminierung und Antiziganismus heisst.

Aus Bulgarien, Ungarn und Tschechien kommen die heftigsten Meldungen. Wer jetzt aber denkt, das ist ein Problem des Ostens, der erinnere sich an die Roma-Politik der französischen Regierung und auch der deutschen Abschiebepolitik gegenüber Roma aus dem Kosovo. Wir haben über den Trend des Antiziganismus in Europa mit Herbert Heuss gesprochen. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Zentralrat Deutscher Sinti und Roma.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktueller Redaktion

Radio: corax Datum: 12.10.2011

Länge: 21:38 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Nie richtige Menschen - Contemporary Past (21.11.2020)GelenktD Demokratie - Russlands Machtverhältnisse (13.12.2014)Hände weg von de.indymedia! - Das Urgestein der linken Medienszene im Fokus des Verfassungsschutzes (14.07.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Fankurve des Lazio Rom bei einem Heimspiel.
Diskriminierung und Antidiskriminierung in Fussball-FankulturenZurück am Tatort Stadion

27.10.2015

- Den Herausgebern gelingt ein grosser Wurf in der Aufarbeitung von Diskriminierung in deutschen und europäischen Fussballstadien – mit kleinen Abzügen!

mehr...
Volen Siderov, Parteichef von »Ataka«, hier bei einem Wahlkampfauftritt 2007.
Nationale Bewegungen in BulgarienRechte Parteien in Bulgarien

31.10.2013

- Während momentan viele auf die erstarkende Rechte in Griechenland schauen, herrscht im Nachbarland Bulgarien Pogromstimmung.

mehr...
Roma Camp in Toulouse, Frankreich.
Die EU und die Roma„Redundant population“

27.11.2013

- Die beiden Fälle der von Frankreich in den Kosovo abgeschobenen Familie Dibrani sowie des blonden Mädchens Maria in Griechenland haben wieder einmal den Blick der Medien auf die Lage der Roma in Europa gerichtet.

mehr...
Der Bayerntrojaner - eine Glosse

11.10.2011 - Eine Glosse über den Trojaner aus Bayern

’Was mit Unku ge­schah – Das kurze Leben der Erna Lau­en­bur­ger“ .

07.04.2014 - Sinti und Roma wer­den in vie­len Län­dern sys­te­ma­tisch aus­ge­grenzt und ver­folgt. Po­gro­me, Hetz­jag­den und ras­sis­ti­sche Morde ...

UB-Newsletter
Mit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: Islam
Dossier: Islam
Propaganda
National Soziale Schere

Aktueller Termin in Berlin

Repair Café von Frauen* für Frauen*

Kommt einfach mit euren kaputten Gegenständen (Fahrrädern, Kleidung, Waffeleisen usw.) vorbei und lasst uns gemeinsam versuchen, sie in gemütlicher Atmosphäre zu reparieren. Wir suchen auch noch Reparateur_innen / Tüftler_innen, die ...

Dienstag, 28. September 2021 - 17:00

Frauenzentrum Schokofabrik, Naunynstr. 72, 10997 Berlin

Event in Zürich

Buchtaufe und Kriminal-Talk, mit Christine Brand, Autorin, und Felix Wenger, Adjunkt Kantonspolizei Zürich

Dienstag, 28. September 2021
- 20:00 -

Sphères

Hardturmstrasse 66

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle