UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Fussball ist in der arabischen Welt immer politisch | Untergrund-Blättle

Fussball ist in der arabischen Welt immer politisch

Fussball ist in der arabischen Welt immer politisch. Das sagt der Fussball-Blogger und Nahost-Kenner James Dorsey. So haben die blutigen Ausschreitungen nach einem Fussballspiel letzte Woche im ägyptischen Port Saïd auch eine politische Komponente. Wie wir gestern im RaBe-Info berichtet haben, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass die Sicherheitskräfte mitverantwortlich am Massaker waren. Auch in Syrien, Bahrain und Algerien ist Fussball politisch höchst brisant. Für den Nahost-Kenner James Dorsey ist klar, beim Ausbruch des arabischen Frühlings haben Fussballfans eine wichtige Rolle gespielt. Die Ultras der Kairoer Fussballfanszene standen zuvorderst, als es darum ging den Sicherheitskräften des Regimes die Stirne zu bieten. Michael Spahr wollte von James Dorsey wissen, wie es möglich war, dass sich Rivalen auf einmal nicht gegenseitig bekämpften.

Creative Commons Logo

Autor: Michael Spahr
Radio: RaBe
Datum: 08.02.2012

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Polizeiaufgebot während eines Fussballmatches zwischen FK Crvena Zvezda und FK Partizan in Belgrad, November 2009.
Die Politischen Verbindungen der HooligansSerbien: Politik, Mafia und Fussball

14.08.2017

- In Serbien bestehen seit den 1980er Jahren enge Verbindungen zwischen Politik, krimineller Unterwelt und dem Fussball-Milieu. Der serbische Fussball hat ein Problem mit rassistischen, rechtsextremen und ultranationalistischen Hooligans und Ultras.

mehr...
Clemens Tönnies, Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04, an einem DFBPokalspiel, August 2018.
Clemens Tönnies hat sich bis heute nicht bei den Adressaten seiner Pöbelei entschuldigt - den Menschen AfrikasZum Tönnies-Skandal: DFB versagt und entwertet seine eigenen Aktionen gegen Rassismus

19.08.2019

- „Das Nicht-Verhalten des DFB gegenüber den offen rassistischen Entgleisungen von Clemens Tönnies, Vorsitzender des Aufsichtsrates von Schalke 04, ist ein gesellschaftliches Trauerspiel.“ So bewertet Mathias Königsmann von „…in den Lauf.

mehr...
Fans des deutschen Fussballvereins 1.
Fussball, deine Fans: Ein Jahrhundert deutsche FankulturNoch ein Buch über Fussballfans

01.02.2016

- Nachdem Martin Thein mit seinem Sammelband „Ultras im Abseits“ ein zwar inhaltlich durchwachsenes, aber als Debattenbeitrag durchaus relevantes und breit gefächertes Grundlagenwerk über die Ultrakultur veröffentlicht hat, betrachtet er in seinem neuesten Buch nun die Fankultur im Fussball auf einer allgemeineren Ebene.

mehr...

Aktueller Termin in Berlin

Touché Amoré

Touché Amoré & Deafheaven + Special Guest Portrayal of Guilt im Berliner SO36.

Sonntag, 22. September 2019 - 20:00

SO36, Oranienstr. 190, Berlin

Event in Hamburg

Bruecken

Sonntag, 22. September 2019
- 18:00 -

Gängeviertel


Hamburg

Trap