UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

TERRE DES FEMMES fordert die Aufnahme weiblicher Genitalverstümmelung ins Strafgesetz | Untergrund-Blättle

518123

Podcast

Gesellschaft

TERRE DES FEMMES fordert die Aufnahme weiblicher Genitalverstümmelung ins Strafgesetz

Gestern hat der Bundestag über einen Gesetzesvorschlag der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen beraten.

Die Gruenen hatten beantragt, weibliche Genitalverstümmelung unter dem Straftatbestand der schweren Körperverletzung ausdrücklich ins Strafgesetzbuch aufzunehmen. Bislang fällt die Praxis in Deutschland lediglich unter gefährliche Körperverletzung. Andere europäische Länder wie Grossbritannien, Italien und Schweden haben weibliche Genitalverstümmelung bereits explizit verboten. Die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes hat die Forderung nach der Aufnahme weiblicher Genitalverstümmelung ins Strafgesetz bekräftigt. Ich freue mich, jetzt darueber mit Franziska Gruber sprechen zu können. Sie ist Referentin zur Genitalverstümmelung bei Terre des femme.

Autor: tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 10.02.2012

Länge: 10:58 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Werner Kogler beim Wahlkampfauftakt von Die Grünen – Die Grüne Alternative zur Nationalratswahl in Österreich 2013 im Palmenhaus im Burggarten in Wien, Österreich.
Der schwarz-grüne Prototyp ist im Werden. Das Bündnis zwischen Kurz und Kogler kann als ausgemacht geltenÖsterreich: Regelrecht eingetrommelt

20.12.2019

- Die Voraussetzungen sind gut und die Bedingungen werden entsprechend hergerichtet.

mehr...
Transparent während der Aktion in Freiburg, November 2020.
Kriminalisierungsversuch der KlimagerechtigkeitsbewegungProzess gegen Aktivist:Innen der Freiburger Baumbesetzung

12.07.2021

- Vom 07. bis 08.11.2020 besetzten vier Aktivist*innen unter dem Namen „Bündnis 91/Die Grüneren“ einen Baum auf dem Platz der [...]

mehr...
Besetzung des Dannenröder Forsts bei Marburg mit Baumhäusern als Protest gegen den Bau der A49 durch den Wald, August 2020.
Solidarität mit dem Widerstand im Dannenröder ForstBündnis 90/Die Grünen zur Verantwortung ziehen

09.11.2020

- Seit Samstag besetzt eine Gruppe von Aktivist*innen einen Baum am Platz der Alten Synagoge.

mehr...
Mehr 70.000 Frauen und 17.000 Mädchen sind Deutschland von weiblicher Genitalverstümmelung betroffen

06.02.2020 - Anlässlich des Internationalen Tages für „Null Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung’ am 6. Februar möchte die ...

Internationaler tag gegen genitalverstümmelung

06.02.2014 - Interview mit terre de femmes zum internationalen tag gegen weibliche genitalverstümmelung (6.2.).

Dossier: Drohnen
Peter D.
Propaganda
Lausige Wahl: Grünliberal

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle