UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Was tun gegen sexualisierte Gewalt? Mit Kunst gegen sexualisierte Gewalt? | Untergrund-Blättle

517062

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Was tun gegen sexualisierte Gewalt? Mit Kunst gegen sexualisierte Gewalt?

Neue Ansätze aufgreifen, neue Widerstandsformen entwickeln,. Wie der Notruf für vergewaltigte Frauen beispielsweise mit dem weltweiten Kunstprojekt ’women in the dark’ von Franziska Greber arbeitet. Ein Interview mit Claudia Meise vom Notruf Göttingen

Creative Commons Logo

Autor: sabine

Radio: RDL Datum: 14.02.2019

Länge: 01:58 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Frauen*-Spaziergang zum internationalen Frauen*kampftag 8. März in Winterthur - Kampf gegen Patriarchat und Kapitalismus (09.03.2019)Über Hashtag und Ablasshandel - Ein Kommentar zur #Metoo-Debatte (30.10.2017)Sexismus im Deutschrap - Deutschrap, Sexismus, #metoo – und wie weiter? (12.09.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Grand Casino mit Nachtclubwerbung in Las Vegas, USA.
Aspekte eines gesellschaftlichen ProblemsSexualisierte Gewalt

20.04.2015

- Sexualisierte Gewalt – ein altbekanntes und historisch wahrscheinlich ziemlich konstantes Phänomen. Gerade deshalb erscheinen die jämmerlichen Realitäten weitgehend unausgelotet.

mehr...
Sexismus ohne viele Worte.
#metoo. Tausende Frauen diskutieren im Netz über sexualisierte GewaltSexismus ist ein zentraler Aspekt unserer Kultur

21.12.2017

- Es ist kein Geheimnis gewesen, dass der Filmproduzent Harvey Weinstein brutal, sexistisch, gewalttätig und übergriffig war. Schon 2004 - also vor 13 Jahren - erschien ein Artikel über die Weinstein-Brüder in der Vanity Fair, in dem das alles ausführlich und im Detail geschildert wurde. Allerdings gab es damals keinen Skandal: Sind nicht geniale Männer irgendwie so, unberechenbar halt? Die Figur des skrupellosen, wütenden weissen Mannes, der seine Ideen ohne Rücksicht auf die Bedürfnisse und Gefühle anderer Menschen verfolgt und gerade deshalb Grosses vollbringt, ist unserer kulturellen Vorstellung sehr vertraut.

mehr...
Demo am Frauentag in Basel 2019.
Gewalt an Frauen*Jeder Tag ist Frauen*kampftag!

11.03.2019

- Frauen*, die auf die Strasse gehen, laut für ihre Rechte einstehen und ihre Forderungen auf Transparenten kundtun, haben auch dieses Jahr in der ganzen Welt auf ihre Nöte aufmerksam gemacht.

mehr...
Was tun gegen sexualisierte Gewalt? Digitale sexualisierte Gewalt und gute Tipps dagegen

14.02.2019 - Was tun, wenn nahe Personen, Freunde dich digital kontrollieren und bedrohen, sich Zugriff auf dein Händy oder Smartphone verschafft haben? Ein ...

Was tun gegen sexualisierte Gewalt? Wendo als Widerstandsform

14.02.2019 - Wendo als Selbstverteidigung und Selbstbehauptung wurde ab den späten siebziger Jahren weltweit von den FrauenLesbenbewegungen in der Auseinandersetzung ...

Aktueller Termin in Berlin

Infoveranstaltung Genozid an Rom*nja in der Ukraine 1941-44

2018 interviewten Teilnehmer*innen eines internationalen Projektesdutzende Rom*nja in der Ukraine als Zeitzeug*innen. Die Überlebendensprachen vom Leid, das ihnen widerfuhr, aber auch vom Widerstand,den sie oder ihre Angehörigen ...

Freitag, 10. Juli 2020 - 19:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Berlin

SamaNight

Freitag, 10. Juli 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle