UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

’Musik verändert nichts’ - Ein Gespräch mit dem Sänger der Band Botschaft über Geschmack und Inhalt von Musik | Untergrund-Blättle

516911

audio

ub_audio

’Musik verändert nichts’ - Ein Gespräch mit dem Sänger der Band Botschaft über Geschmack und Inhalt von Musik

Die Band Botschaft hat Jüngst ein Album released mit dem Titel: Musik verändert nichts. Musikgeschmack kann nicht ausschliesslich auf die Technik, sondern vielleicht auch auf den Inhalt bezogen werden. Während die Band Botschaft mit melodischen Gitarren, Synthpop und eingängigen Melodien daher kommt, können ihre Texte für ein oberflächliches Hören Diffus wirken. Bei diesem Diskurspop sieht man sich genötigt genauer hinzuhören. Malte Thran ist der Sänger und Gitarist der Band und hat erzählt zunächst einmal, warum das Album unter den Titel ’Musik verändert nichts’ trägt.

Creative Commons Logo

Autor: Radio Corax

Radio: corax Datum: 14.02.2019

Länge: 16:28 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

’Wir arbeiten alle auf gleicher Augenhöhe’ - Ein Interview mit den RapperInnen Lotta C und Asya von La Resistance (26.04.2009)Schlaflied und Weckruf - Review von Chumbawamba’s Album «ABCDEFG» (21.05.2010)Kein Lied mehr - Sechzehn Jahre Blumfeld (24.04.2007)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Buju Banton in New York an den 26th International Reggae & World Music Awards, 2007.
Aufstand und RebellionRevolutionäre Musik in Afrika

28.12.2010

- Der Titel ist aus journalistischen Gründen gewählt und eigentlich irreführend. Er bietet aber eine gute Möglichkeit, eingangs ein verbreitetes Missverständnis aufzuklären.

mehr...
Die finnische Black Metal Band Horna live in Paris.
Mit rechten Metallern redenBlack Metal aus Finnland: Horna in Olten

19.11.2018

- Die finnische Band Horna betreibt zwar selber keine politische Agitation, ist aber bestens vernetzt mit der rechtsextremen Black-Metal-Szene.

mehr...
Die Band «Feine Sahne Fischfilet» auf dem Kosmonaut Festival 2014 in Chemnitz Oberrabenstein.
Was Musikgeschmack mit politischer Haltung zu tun hatFreie Sahne Wildfilet

04.07.2018

- Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Frei.Wild und der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet? Angenommen ein Mensch wäre der deutschen Sprache nicht mächtig, hat aber für auf rotzig gebürsteten Deutsch(„punk“)rock eine Schwäche und keine Ahnung vom politischen Background der Bands; wäre es nicht naheliegend, dass diese Person Feine Sahne Fischfilet und Frei.Wild auf ein Mixtape kopiert?

mehr...
Über Geschmack lässt sich nicht streiten - Musikgeschmack in der Forschung

06.09.2019 - Fragst du hundert Menschen nach ihrem Musikgeschmack und ihrer persönliche Meinung, was gute Musik ist, bekommst du hundert Antworten - oder sogar mehr. ...

Forschung zu Musikgeschmack des Max-Planck Instituts für Ästhetik

14.02.2019 - Musikgeschmack ist sehr subjektiv. Eine jede Person hat einen Musikgeschmack, und kaum zwei Menschen haben ein und denselben. Dem Thema Musikgeschmack ...

Aktueller Termin in Berlin

Ausstellung: Genozid an Rom*nja in der Ukraine 1941-1944

2018 interviewten Teilnehmer*innen eines internationalen Projektesdutzende Rom*nja in der Ukraine als Zeitzeug*innen. Die Überlebendensprachen vom Leid, das ihnen widerfuhr, aber auch vom Widerstand,den sie oder ihre Angehörigen ...

Mittwoch, 15. Juli 2020 - 18:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Lausanne

Yo de Merde!

Mittwoch, 15. Juli 2020
- 20:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1005 Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle