UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

FRONTEX WATCH 14.09.2012 | Untergrund-Blättle

516384

audio

ub_audio

FRONTEX WATCH 14.09.2012

In Österreich gibt es nach wie vor keine einheitlichen Standards für die Unterbringung von Asylwerber und -werberinnen. Jedes Bundesland schafft seine eigenen Rahmenbedingungen, eine bundesweite Kontrollinstanz, die darüber wacht, dass Flüchtlinge nach menschenrechtlichen Kriterien untergebracht werden, gibt es nicht. Das zeigt sich beispielsweise bei einem Vergleich zwischen Wien und dem Burgenland. Das ist schon dewegen nicht uninteressant, weil beide politischen Einheiten von SozialdemokratInnen verwaltet werden.

Creative Commons Logo

Autor: Hardy Ess

Radio: FREIRAD 105.9 Datum: 14.09.2012

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Was ist Frontex? - Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Aussengrenzen (03.12.2009)Neue FRONTEX-Agentur - Satellitenaufklärung „mit speziellen Anomalie-Algorithmen und Prognosetools“ (30.05.2016)Die Verhandlungen hinter verschlossenen Türen - Freihandelsabkommen zwischen Europa und der USA (03.03.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Syrische Kriegsflüchtlinge an der ungarischösterreichischen Grenze.
Auf rassistischem Terrain: ’Freiheit sichern, Grenzen setzen’, das Motto der Wiener ÖVPÖsterreich: Arroganter Abwehrkampf

10.03.2016

- Die Wiener Sektion der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) wirbt dieser Tage mit dem Motto: ’Freiheit sichern, Grenzen setzen.’ Sollten wir, wie von rechten Ideologen oft behauptet, in ein postideologisches Zeitalter eingetreten sein, ist dies vielleicht der passende Spruch dazu.

mehr...
ÖBB Railjet in der Gemeinde Pörtschach am Wörther See im Bundesland Kärnten.
Österreichische PremiereKärnten: Ein Bundesland geht pleite

14.03.2016

- Die Hypo Alpe Adria begab bis 2008 Anleihen in der Höhe von mindestens 11 Milliarden Euro, um ihre Expansion auf dem Balkan und auch diverse Projekte in Österreich selbst zu finanzieren.

mehr...
Treffen der VisegrádStaaten in Budapest, Januar 2018.
Kampf der Migration heisst Kampf den MigrantenDie Holden und der Unhold

08.02.2018

- Nach Viktor Orbáns Besuch in Wien stellt sich die Frage, was Österreich noch von den Visegrád-Staaten trennt. Nicht viel, sollte man meinen.

mehr...
FRONTEX WATCH 18.09.2012

18.09.2012 - Der Zynismus der österreichischen Innenministerin in Fragen der Unterbringung von Flüchtlingen.

FRONTEX WATCH 20.09.2012

20.09.2012 - Das deutsche Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat unlängst entschieden, dass der staatliche Unterhalt für Asylwerber und -werberinnen zum Leben ...

Aktueller Termin in Berlin

Solitresen - Hände weg vom Wedding

immer am 1. Donnerstag im Monat lädt "Hände weg vom Wedding" ins Cralle ein. Es gibt ein Vortrag oder Film (Thema steht noch nicht fest) und die Möglichkeit aktive Menschen im Bezirk kennen zu lernen und den Solidrink Roter Wedding zu ...

Montag, 1. Juni 2020 - 20:00

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Berlin

Das AsphaltKollektivBerlin läd an jedem 1. ...

Montag, 1. Juni 2020
- 16:00 -

Kastanienkeller

Kastanienallee 85

10435 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle