UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

OLG Karlsruhe erlaubt Kontext-Veröffentlichungen über AfD-Mitarbeiter | Untergrund-Blättle

Online Magazin

OLG Karlsruhe erlaubt Kontext-Veröffentlichungen über AfD-Mitarbeiter

Seit dem 13. Februar darf die Wochenzeitung Kontext wieder schreiben, dass Marcel Grauf rassistische und menschenverachtende Kommentare in Facebook-Chats geäussert hat. Das war der Zeitung letztes Jahr kurzzeitig verboten worden, weil Grauf gegen die Veröffentlichungen geklagt hatte. Der Knackpunkt an der Sache: Marcel Grauf ist Mitarbeiter der baden-württembergischen AfD-Landtagsabgeordneten Christina Baum und Heiner Merz. Jetzt hat das Oberlandesgericht Karlsruhe in zweiter Instanz festgestellt, dass gerade deshalb sowohl der Sachverhalt wie auch die Identität von Grauf von grossem öffentlichen Interesse sind. Wir haben vor der Sendung bereits mit Prof. Dr. Markus Köhler gesprochen. Er hat Kontext und die Autorin Anna Hunger in beiden Verfahren vor Gericht vertreten.

Creative Commons Logo

Autor: Pia
Radio: RDL
Datum: 19.02.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...
Captcha
UB-Newsletter
UB-NewsletterMit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Der Worker’s Club geht in die nächste Runde!

Lohnarbeit nervt: Schlechte Bezahlung, miese Arbeitsbedingungen und Vereinzelung sind leider immer noch Alltag.

Mittwoch, 17. Juli 2019 - 19:00

Centro, Alt-Rödelheim 6, Frankfurt am Main

Events

Event in Hamburg

Blanker Hohn

Mittwoch, 17. Juli 2019
- 19:30 -

MS Hedi


Hamburg

Mehr auf UB online...

Trap