UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Die MITTE im Umbruch - Rechtsextremismus in der Mehrheitsgesellschaft - 2 Gespräche zur Studie | Untergrund-Blättle

516011

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Die MITTE im Umbruch - Rechtsextremismus in der Mehrheitsgesellschaft - 2 Gespräche zur Studie

Studiogespräch mit Politikwissenschaftler und Mitautor Johannes Kiess zur ’Mitte-Studie’: ’Die Mitte im Umbruch.

Rechtsextreme Einstellungen in Deutschlang 2012’ ist der Titel einer neuen Studie, die im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung diese Woche veroeffentlicht wurde. Die Ergebnisse sorgten für mediale Aufmerksamkeit und Empoerung bei PolitikerInnen. Rechtsextreme Grundeinstellungen sind der Studie zufolge längst in der gesellschaftlichen Mitte angekommen. Ca. 30% der Ostdeutschen tragen solche Einstellungsmuster mit. Die Umfrage zeigt auch, dass der ’ewige Jude’ nach wie vor ein Feindbild ist und antisemitische Ressentiments immer noch en vogue sind. Wir haben mit dem Politikwissenschaftler Johannes Kiess gesprochen, der die Studie im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung mitveroeffentlicht hat. Zunaechst erklärt er, was unter der so bezeichneten ’Mitte’ verstanden werden kann. Telefoninterview mit Elmar Braehler, wissenschaftlicher Leiter der ’Mitte-Studie’: Seit 2006 gibt die Friedrich-Ebert-Stiftung im Zweijahresrhythmus so genannte „Mitte-Studie“ in Auftrag. Die belegen immer wieder, dass rechtsextreme Einstellungen in allen Teilen der Gesellschaft anzutreffen sind. Auch 2012 wurde wieder eine bundesweite repraesentative Befragung durchgefuehrt. Diese Woche wurde die neue Studie ’Die Mitte im Umbruch. Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2012’ vorgestellt. Wir haben mit dem wissenschaftlichen Leiter der Studie Prof. Elmar Braehler von der Uni Leipzig über ’die Mitte im Umbruch’ gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Radio Corax

Radio: corax Datum: 14.11.2012

Länge: 16:26 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) und die Inlandsgeheimdienste - Markus Bernhardt: Das braune Netz (03.01.2021)Von (r)echten Kerlen und hegemonialer Männlichkeit - Robert Claus: Was ein rechter Mann ist... (13.06.2016)Friedrich Ani: M - Blick ins Milieu rechtsextremer Burschenschaften (19.06.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Alex Proimos
Links- und RechtsextremismusDer Schrecken der Demokratie

24.02.2014

- Linksextremisten erforschen war der Auftrag den „ein Forscherteam der Freien Universität Berlin unter Leitung von Professor Klaus Schroeder“ ausführen sollte.

mehr...
Polizeiaufgebot während eines Fussballmatches zwischen FK Crvena Zvezda und FK Partizan in Belgrad, November 2009.
Die Politischen Verbindungen der HooligansSerbien: Politik, Mafia und Fussball

14.08.2017

- In Serbien bestehen seit den 1980er Jahren enge Verbindungen zwischen Politik, krimineller Unterwelt und dem Fussball-Milieu.

mehr...
Luftbild der Universität St.
Pressecommuniqué zu den Farb- und Buttersäureanschlägen am 17. April 1996 in Zürich, Basel und St.GallenDie Fratze der Ausbeutung

24.06.1996

- Die Weissbuch-Clique als Beispiel nehmend, haben wir das Kapital angegriffen und folgende Orte mit Buttersäure zum Stinken gebracht

mehr...
Buchveröffentlichung ’Rechtsextremismus der Mitte’

26.03.2013 - Das Thema Rechtsextremismus ist spätestens seit dem Bekanntwerden der NSU Morde in unserer Gesellschaft präsenter geworden. Doch auf dem Gebiet wird ...

Zur Mitte-Studie: Gespaltene Mitte-Feindselige Zustände

25.11.2016 - Unter dem Titel „Gespaltene Mitte-Feindselige Zustände“ erschien diese Woche im Dietz Verlag eine neue Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung. Diese ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Donnerstag, 4. März 2021 - 17:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531XE Den Haag

Event in Baden

Stereo Luchs

Donnerstag, 4. März 2021
- 21:00 -

Royal

Bahnhofstrasse 39

5400 Baden

Trap
Untergrund-Blättle