UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Textilfabriken für den Weltmarkt: brennende Todesfallen heute in Bangladecsh | Untergrund-Blättle

515899

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Textilfabriken für den Weltmarkt: brennende Todesfallen heute in Bangladecsh

Kaum zwei Monate nach dem Brandmassaker bei ALI Enterprises in Karatschi/Pakistan jetzt in Dhaka Bangladaesch bei Tazreen Fashions. Die Weltmarktfabriken für den Norden und den Süden garantieren trotz angeblich ´unabhängiger Kontrollen´ neben verweigerten Arbeitsverträgen, unbezahlten Überstunden, einen Hungerlohn, unsicheren Arbeitsbedingungen vor allem auch Todesfallen. Dr. Thomas Seibert zu den Forderungen der Arbeiterinnen , der Gewerkschaften und ihren hiesigen Unterstützern. C& A KiK und Co. müssen endlich in die Verantwortung genommen werden.

Creative Commons Logo

Autor: kmm


Radio: RDL
Datum: 27.11.2012

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Verkehr in Delhi, Indien.
Menschenrechtsaktivist/innen drohen Inhaftierung und staatliche VerfolgungPakistan: Immer kleinere Handlungsspielräume für Zivilgesellschaft

18.09.2016

- Menschrechtsaktivist/innen und NGOs sind in Pakistan harten Reglementierungen, Verhaftungen und Gefängnisstrafen ausgesetzt. Es ist unbedingt notwendig, dass die Regierung endlich die Rolle der Zivilgesellschaft anerkennt und eine Kultur des Verständnisses und der Zusammenarbeit fördert.

mehr...
Transport von Bambus auf dem Poshur Fluss in Bangladesch.
Bamboo StoriesTage im Bambusdickicht

15.10.2019

- Mit atemberaubenden Aufnahmen aus Bangladesch führt Filmemacher Shaheen Dill-Riaz mit Bamboo Stories den Zuschauer ein in die raue Welt einer Handvoll Männer, die seit Generationen Bambus fällen und das Holz mit riesigen Flössen zu den Grosshändlern in der Hauptstadt Dhaka bringen.

mehr...
مانفی
Kalorien-Flash und GeburtstagspartyDiät: Die fortschreitende Auszehrung des Körpers

20.10.2015

- Ich habe vier Monate auf 500 Kalorien verbracht. Das ist schon eine bemerkenswert hirnrissige Brutal-Diät. Wenn man so einen par force Ritt machen möchte, gibt es einen limitierenden Faktor.

mehr...

Aktueller Termin in Hamburg

Wie wir lernen, Kämpfe zu gewinnen - Machtaufbau durch Organizing (3/4)

Vierteilige Lecture-Reihe mit Jane McAlevey (Autorin von "Keine halben Sachen. Machtaufbau durch Organizing"). Heute: "Offene Verhandlungsführung". Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden.

Dienstag, 19. November 2019 - 18:00

Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Hamburg

Event in Berlin

Relate

Dienstag, 19. November 2019
- 17:00 -

Regenbogenfabrik


Berlin

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle