UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Nachdenkseiten: Amazon und Du – Macht und Ohnmacht des Verbrauchers | Untergrund-Blättle

515381

audio

ub_audio

Nachdenkseiten: Amazon und Du – Macht und Ohnmacht des Verbrauchers

Die ARD-Dokumentation „Ausgeliefert! Leiharbeiter bei Amazon“ hat vielen Menschen die Augen geöffnet. Für das Internet-Versandhaus ist die Reportage über ausländische Leiharbeiter, die in Deutschland wie Sklaven gehalten werden, ein PR-Gau. Der „Shitstorm“, der momentan in den sozialen Netzwerken über Amazon hinwegzieht, ist gewaltig. Amazon duckt sich weg und spielt auf Zeit – der Konzern weiss, schon morgen wird wahrscheinlich bereits die nächste Sau durchs virtuelle Dorf getrieben. Es ist an der Zeit, dass der Verbraucher seinen Kompass neu justiert und sich endlich der Macht bewusst wird, die er nicht nur in den Händen, sondern vor allem in seiner Brieftasche hält. Ein Kommentar von Jens Berger.

Creative Commons Logo

Autor: Ludmila Elsesser

Radio: LoraMuc Datum: 20.02.2013

Länge: 06:13 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Amazon: Überwachen und lagern - Gegen die smarte Zukunft (25.11.2017)Gegen ein zweites Headquarter von Amazon - Erklärung einiger Bewohner aus Atlanta (27.06.2018)Arbeiten für Amazon, wo der globale Riese ein Zwerg ist - Amazon in China (11.09.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Buchladen von Amazon in Seattle, USA.
Arbeitskampf bei AmazonMake Amazon Pay!

24.11.2017

- Am 21. November startete die Aktionswoche rund um den Black Friday im Rahmen der „Make Amazon Pay!“-Kampagne. Erstmals greifen in Deutschland autonome Gruppen den Arbeitskampf bei Amazon auf und solidarisieren sich durch Aktionen in Berlin und Leipzig sowie eigene Öffentlichkeitsarbeit. Die Gewerkschaft ver.di kündigt schon jetzt Streiks für das Vorweihnachtsgeschäft an. Grund genug, sich den Black Friday, Amazon und die Arbeitskämpfe dort genauer anzusehen.

mehr...
Buchladen von Amazon in Portland, USA.
Versandzentren in Ländern mit geringerem ArbeitnehmerschutzSo beutet Amazon rechtlose Menschen aus

06.09.2013

- Mit Leiharbeitern hält das Versandhaus Amazon seine Kosten tief.

mehr...
Die Rote Fabrik heute im Jahr 2015 in ZürichWollishofen.
Eine Dokumentation über die Zürcher BesetzerszeneAllein machen sie dich ein

30.11.2015

- Eine Dokumentation über die Zürcher Besetzerszene von den frühen Anfängen bis 1994 in 10 Teilen. Anhand von original Film- und Ton-Dokumenten wird die Entwicklung der Bewegung aufgezeigt.

mehr...
Leiharbeit muss besser als normale Beschäftigungsverhältnisse bezahlt werden- Was lernen wir aus dem Fall Amazon?

22.02.2013 - Gespräch mit Heiner Reimann von der Gewerkschaft ver.di – Bezirk Frankfurt am Main und Region, der die Situation bei Amazon in Bad Hersfeld seit ...

„Ausbeutung“ bei Amazon? – Ganz normale Lohnarbeit!

12.03.2013 - Die kritische deutsche Öffentlichkeit hat jüngst – befeuert durch einen ARD-Fernsehbeitrag über die Verhältnisse in einem Logistikzentrum von Amazon ...

Aktueller Termin in Berlin

Café Sabot

Aufgrund der andaurnden Covid-19 Pandemie findet das Café auf dem Gehweg statt. Wir bitten euch, Abstand zu halten, die Bedürfnisse Anderer zu respektieren und ggf. eure zu kommunizieren. Da wir uns kurz nach den ersten ...

Sonntag, 9. August 2020 - 14:00

Lunte, Weisestraße 53, 12049 Berlin

Event in Berlin

Vokü to Go or Not To Go

Sonntag, 9. August 2020
- 17:00 -

Zielona Góra

Grünberger Str. 73

10245 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle